speicherkarte im k800i lädt nicht.

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von rk.fisch, 30.11.2006.

  1. rk.fisch

    rk.fisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.08.2005
    hallo!

    habe das k800i und eine 1gig m2 karte (von sony).

    allerdings lässt sich die karte im finder nichtmehr laden.
    nur noch über bluetooth.
    an den einstellungen hab ich nichts vorgenommen (weder am handy noch am iBook).

    woran kann das liegen?

    edit: die karte lässt sich ebenso problemlos vom handy aus laden.

    edit: kleiner fortschritt. im finder wird jetzt neben "phone" (also der interne bisher immer ladbare handyspeicher) auch "phone card" anzeigt. allerdings ist das symbol ein ordner, und wenn ich draufklicke, kommt die meldung "das volumen für PHONE CARD kann nicht gefunden werde"
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2006
  2. aretiss

    aretiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    526
    MacUser seit:
    10.03.2006
    ne speicherkarte laden... häh?
     
  3. rk.fisch

    rk.fisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.08.2005
    vllt. unklar ausgedrückt.

    so dass ich halt dateien vom finder aus draufladen kann. wie beim iPod eben...
     
  4. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Ich denke, er meint den Speicherinhalt anzeigen;)
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hast du die Karte formatiert?

    Verwendest du ein Kartenlesegerät oder schliesst du das Handy via Datenkabel an?
     
  6. rk.fisch

    rk.fisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.08.2005
    formatiert habe ich die karte nicht. vom handy aus ist der inhalt ja auch noch aufrufbar.

    ich benutze nen usb kabel, also direkt von handy zu iBook. kartenlesegerät habe ich nicht.
     
  7. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Dann wird es wohl daran liegen, das die Karte falsch formatiert ist. Eine andere Erklärung gibt es imo nicht, oder hat das Handy einen speziellen USB-Modus?
     
  8. rk.fisch

    rk.fisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.08.2005
    ne, eigentlich net.

    allerdings, wieso konnte ich die karte dann vorhin noch problemlos laden? sowohl mit usb sowie mit bluetooth
     
  9. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Du konntest vorhin problemlos drauf zugreifen? Dann starte mal neu, evtl. hat sich der Mac verschluckt;)
     
  10. rk.fisch

    rk.fisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.08.2005
    werd ich wohl mal probieren müssen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen