Speicherkarte hakt...

  1. ynos

    ynos Thread Starter

    HI!

    Mein erstes Posting in diesem Forum und gleich ein sehr schweres Problem:

    Ich habe eine Kyocera Finecam S3, mit der ich im großen und ganzen auch zufrieden bin. Bis auf die inakzeptable Akkulaufzeit...

    Ein großes Problem machen allerdings die SD-Speicherkarten.
    Eine 16er, eine 64er und eine 265er !

    Ich habe das Problem soweit eingegrenzt:

    Wenn ich mit Blitz fotografiere (und nur dann), transportieren die Karten ins unendliche, d.h. die orange Lampe blinkt und hört nicht mehr auf. Ich habe schon bis zu 10 Minuten gewartet und dann (wie immer) den Akku entfernt. Die Aufnahme ist natürlich weg...

    Was ich schon versucht habe:

    -Speicherkarte neu formatieren
    -Auflösung runtersetzen
    -Kamerareset

    Ich benutze zum Datenaustausch einen externen SD-Cardreader und spiele alles nur auf Macs!

    Würde mich über eure Kommentare freuen, da ich kurz vor dem einschicken, wegschmeissen oder verkaufen bin...

    Gruß
     
    ynos, 18.06.2004
  2. shortcut

    shortcutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    tritt das problem auch auf, wenn du die kamera am stromnetz hast? vielleicht ist der akku schlicht und einfach eol (end of life). wenn du dann noch den blitz auflädst, saugt das so viel strom aus dem akku, dass das speichern nicht mehr möglich ist.
     
    shortcut, 18.06.2004
Die Seite wird geladen...