Benutzerdefinierte Suche

Speichererweiterung beim Powerbook

  1. MACvex

    MACvex Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ich will mein pb mit weiteren 512mb aufrüsten. welchen ram soll ich nehmen? ich hab gehört das nicht alle zum pb kompatibel sind.
    mir wurden Infineon 333mhz cl2.5 empfohlen.
    passen die??

    mfg
    stefan
     
    MACvex, 24.02.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Hier bekommt man Speicher immer gut und günstig , zu deinem bespiel kann ich leider nichts sagen.

    Gruß
    Marco
     
    marco312, 24.02.2005
  3. MACvex

    MACvex Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    aber leider nicht in AT ....
     
    MACvex, 24.02.2005
  4. toaster

    toasterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    21
    Nimm einen Kingston KVR333X64SC25/512. Ich hatte mit Kingstonspeicher nue Probleme. Habe diesen Stein auch bei mir laufen. Funktioniert super.
     
    toaster, 24.02.2005
  5. Junior-c

    Junior-c

    nur oder nie? :p

    MfG, juniorclub.

    PS: schon klar, nie... ;)
     
    Junior-c, 24.02.2005
  6. MACvex

    MACvex Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    dann kauf ich ihn mir jetzt! ich hoffe du hast recht.
    bin in 20 min wieder da ;-)
     
    MACvex, 24.02.2005
  7. MACvex

    MACvex Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    passt pipifein.

    danke!!
     
    MACvex, 24.02.2005
  8. ryoushi

    ryoushiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.

    Ich habe jetzt seid einer Woche genau solche RAMs in meinem PB und habe nun Probleme mit dem PB.

    Das Gerät fährt jetzt nur noch alle 5 bis 6 Versuche richtig hoch. Ansonsten bleibt es immer irgendwo stehen und friert ein.Das sieht doch defenitiv nach einem Problem mit dem RAM aus, oder?

    Habe die Riegel auch schon mal in den Slots gewechselt, aber das Problem ist da auch vorhanden.

    Hat jemande eine Idee, was ich machen könnte, bevor ich sie zurückschicke? Weiss jemand, ob Speicher bei Mindfactory vielleicht vom Umtausch ausgeschlossen ist?

    Gruß
     
    ryoushi, 26.02.2005
  9. macddict

    macddictMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    5
    hab mir gestern ein Riegel 512MB CL2.5 DDR400 von MDT für 72€ (snogard.de) gekauft. Funktioniert bisher einwandfrei, der Apple Hardware Test lief auch ohne Probleme durch.

    Weiss jemand wie sehr sich die Akkulaufzeit durch den zweiten Riegel verringert? Die Speicherchips wollen schließlich auch mit Strom gefüttert werden.... :D
     
    macddict, 26.02.2005
  10. sgmelin

    sgmelinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    PRAM löschen könnte helfen.
     
    sgmelin, 26.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Speichererweiterung beim Powerbook
  1. Udalex
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    202
    Holger721
    20.05.2017
  2. miami104
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    187
  3. Patzi0207
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.475
    domemvs
    15.12.2014
  4. archelon
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    367
  5. absinth
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    347
    absinth
    01.02.2008