1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spam-Flut ebbt nicht ab!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Wuddel, 25.10.2003.

  1. Wuddel

    Wuddel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Forum,

    wie ist das bei euch? Bei mir ebbt die Sobig.F-Flut einfach nicht ab. Ich bekomme immer noch jeden Tag 10-20 „New Microsoft Critical Pack"-Mails (oder ähnliche Subjects). Ist das immer noch der Original-Virus oder ist er schon mutiert? Ich bekomme 2 Typen. Eine mit Text im Stil einer M$-Mitteilung und eine ohne Text nur mit Anhang (Wie dumm muss man sein um so eine Mail zu öffnen und völlig unkritisch den Anhang auszuführen? :rolleyes: )

    Dank Mail’s neuer WebCore Rendering Engine werden die jetzt auch korrekt formatiert. Sicher die skurrilste Verbesserung in Panther.

    Wenns uns nicht die Switcher in die Arme treiben würde, würde ich total ausflippen.
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    106
    verstehe ich nicht. habe bis heute nicht einen der viren (lovesan oder sobig) bekommen - und das trotz windows ;) seltsam :rolleyes: bist du an ein firmennetz angeschlossen oder gehst du über eine wählverbindung online?

    gruss
    lemonstre
     
  3. Wuddel

    Wuddel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Es ist ein GMX-Server. Meine Adresse lautet aber auf vorname@nachname.xyz (GMX MailDomain). Ich hole die Mails per POP ab. Der GMX-Spamfilter steht schon auf Maximum und filtert auch ne Menge raus, trotzdem bricht noch eine Menge durch.

    Bizarrerweise bekommt meine Freundin über GMX fast keinen Spam.
     
  4. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist, bis auf ein paar am Tag, alles ruhig. GMX filtert nun fast perfekt und meine Email Adressen sind nich auf jeder Webseite verstreut. Vielleicht prüft du mal, wo deine Mail Adresse überall genutzt wirt. Ist dein Blog sauber und deine Kontaktadresse für bots verschlüsselt?
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Hab ich auch, aber der GMX Spamfilter und Mail war eine gute Kombination. Die haben zusammen fast alles rausgefiltert. Leider will Mail seid der neuinstallation von Panther nicht mehr meine IMAP Ordner.

    Aber ich denke eh das es mit den Spam nicht weniger werden wird. Es sollte mal was dagegen getan werden, aber was? Das Internet ist so gross...
     
  6. Wuddel

    Wuddel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Ja für den Blog habe ich ein Alias eingerichtet, der auf eine der GMX-Fun-Domains verweist. Am Header der Spam-Mails sehe ich aber das sie über meine Hauptmailadresse kommen.

    Ich hab noch eine private Homepage, da lautet der link aber: REMOVEvornameALL@CAPITALnachnameLETTERS.xyz
     
  7. freso

    freso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    hi,

    ich mußte feststellen, seitdem es von gmx den spamverdacht gibt, bekomme ich 7x soviel mails wie davor. damals waren es noch so max. 5 spams am tag und jetzt ca. 35.

    vielleicht versuchen die spamer den spamverdacht zuumgehen, indem sie einfach mal ein haufen mehr mails rausschicken, in der hoffnung ein paar mails werden schon ankommen.

    wie ist das bei euch so? bekommt ihr auch mehr?


    gruß freso
     
  8. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Ich mach es so, dass ich das Vorschaufenster von Mail zumache, dass die Nachrichten also nicht mehr geladen werden. Dann markiere ich alle und lösche sie direkt. Bei mir hat das merh geholfen als unzustellbar zurücksenden, denn die Absender existieren ja komischerweise meist gar nicht.
     
  9. Wuddel

    Wuddel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab das Vorschaufenster ohnehin nie auf. Ich finde es so angenehmer. Ob ich vor dem GMX-Spamfilter mehr oder weniger bekommen hab, vermag ich nicht zu sagen. Ich weis nur das vor Sobig.F gerade mal 1-2 Mails am Tag durch den Filter gekommen sind. Nun wird es immer schlimmer.
     
  10. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
     

    Vielleicht versuchst du mal die Mails im GMX Postfach zu lassen (nicht mit Mail downloaden und vom Server löschen). Dann gehst du jeden Tag mal über das Web Interface auf GMX und markierst dort die Mails als Spam (kannst das auch an das Spam-Team melden). So hat GMX die Change deinen speziellen Spam auch für dich zu filtern.