Sourround Sound 5.1 an iBook G4 anschließen ?

  1. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    Ich ahbe schon seit längerer Zeit von Tevion(Aldi) ein SourroundSound System mit einem SubWoofer und 5 Boxen. Was benötige ich noch um alle Boxen+Sub auf meinem iBook zum laufen zu bringen??
     
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Einen Klinkenstecker, der ins iBook passt und dann solltest Du das, da bin ich mir aber nicht sicher, System installieren und unter Ausgabe in deiner Syseinstellung-->Ton-->Ausgabe anwählen. Sollte Funktionieren. Ob da jetzt dann auch der 5.1 Sound rauskommt, Kanaltreu, weiß ich leider auch nicht. ich jedenfalls stelle es mir so vor, bin mir aber nicht sicher.

    dasich
     
  3. ich habe es folgenderweise gelöst (habe 5.1 system von logitech). habe 2 der 3 abgehenden stecker des systems (eigentlich kommen alle 3 in eine 5.1 soundkarte) in ein adapter gesteckt, so dass man nur noch ein stecker hat, und den hab ich im ibook drin. dann hab ich am soundsystem den matrix-mode aktiviert, so dass er 5.1 emuliert. imho die billigste und auch gute lösung
     
  4. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    gut, dass ich geschrieben habe, dass ich mir nicht sicher bin. Ist doch etwas komplizierter als ich dachte.

    dasich
     
  5. j-man

    j-man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    33
    hat denn das iBook eine 5.1-fähige Soundkarte? :kopfkratz:

    Sowas würde ich nämlich auch gerne auf meinem PB realisieren....
     
  6. DukeJo

    DukeJo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt darauf an, was für Eingänge deine Tevion-Anlage hat. Cinch sollte sie ja auf jeden Fall haben, dann brauchst du so ein Adapterkabel für die Verbindung. Echten Sourround hast du damit natürlich nicht. Durch ProLogic wird glaube ich aus dem Stereosignal ein Dolby-ähnlicher Klang erzeugt.
     
  7. DukeJo

    DukeJo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Nein, hat es nicht.
     
  8. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mir würde es eigentlich schon reichen, wenn aus jeder Box Sound rauskommt
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    5.1 USB Adapter für 20 Euro beim Conrad gekauft und es funktioniert.
     
  10. DukeJo

    DukeJo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ist das dann eine Art externe Soundkarte oder was? kopfkratz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sourround Sound iBook
  1. TPfanne
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    2.186
  2. ayin
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    397
  3. Fabse59
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    405
  4. Unbekannter No3
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    156
  5. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    676