Soundfiles in iTunes hinzufügen

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von chrigu, 24.11.2005.

  1. chrigu

    chrigu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Hallo

    Ich möchte mir ein AS basteln, dass beim Hinzufügen eines AIFF Files in einem Ordner automatisch das Hinzufügen und Konvertieren in ein AAC File durch iTunes vornimmt.

    Wenn ein Stream aufgezeichnet wurde, wird er in einem bestimmten Ordner abgelegt. Mit der Ordneraktion soll per AS das AIFF File in die Bibliothek von iTunes aufgenommen und sogleich in ein AAC File konvertiert werden, das schwere AIFF File kann danach gelöscht werden. Jetzt wärs noch schön, wenn die konvertierte Aufzeichnung in einer bestimmten Playlist archiviert wird.

    Meine Applescript Kentnisse reichen leider nicht allzuweit, hier mal nur so meine Vorstellung


    Code:
    on adding folder items to this_folder after receiving added_items
    	
    	tell application "iTunes"
    		set new_pl to (make new playlist with properties {name:"Gilles Peterson Worldwide"})
    		add this_item to new_pl
    	end tell
    	
    	tell application "Finder"
    		repeat with theitem in added_items
    			delete theitem
    		end repeat
    	end tell
    	
    end adding folder items to
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Die simpelste Variante (reicht aber um zu funktionieren):

    Code:
    on adding folder items to this_folder after receiving these_items
    	tell application "iTunes"
    		convert these_items
    	end tell
    end adding folder items to
    
    Getestet, funktioniert.

    Zu beachten: Es werden die Encodereinstellungen verwendet die in den Einstellungen gespeichert sind. Will man andere muss das im Script angegeben werden. Um den Song zur Bibliothek hinzuzufügen ist kein weiterer Schritt notwendig, das macht iTunes während der Konvertierung selber. Es dürfte allerdings keine befriedigende Struktur in iTunes zu bekommen sein wenn der zu konvertierende Song nicht vorher schon ordentlich getaggt ist. Die Testdatei (wav) war das nicht und landete in der Library unter "Unbekannte Interpreten > Unbekanntes Album > Songtitle".

    Grüße,
    Flo
     
  3. chrigu

    chrigu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Habe mittlerweile folgenden Zwischenstand:

    Code:
    on adding folder items to this_folder after receiving added_items
    	
    	try
    		tell application "iTunes"
    			-- erstellt eine Playlist, sofern nicht vorhanden 
    			set all_playlists to name of user playlists
    			if all_playlists does not contain {name:"Gilles Peterson Worldwide"} then
    				set new_playlist to (make new playlist with properties {name:"Gilles Peterson Worldwide"})
    			end if
    			-- fügt Soundfiles der Playlist hinzu
    			set sound_files to (added_items as list)
    			set aac_files to convert sound_files
    			add (every track of aac_files) to user playlist "Gilles Peterson Worldwide"
    		end tell
    	end try
    	
    	(*tell application "Finder"
    	repeat with these_items in added_items
    		delete these_items
    	end repeat
    end tell*)
    	
    end adding folder items to
    die Titel werden tatsächlich bei der Konvertierung automatisch hinzugefügt, allerdings nicht in der extra erstellten Playlist. Die Referenz wird wohl nicht in der Variable aac_files zwischen gespeichert, damit ich sie nun der Playlist hinzufügen könnte :(. Wie du schon gesagt hast, wirds nun schwierig die konvertierten Dateien zu referenzieren oder hat jemand eine Idee?

    Vielleicht sollte ich zuerst alle AIFF Dateien zuerst hinzufügen, "taggen" und danach nach AAC konvertieren und danach die importierten AIFF Datei wieder löschen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen