1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SOS Brenner

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Cubelady, 21.01.2003.

  1. Cubelady

    Cubelady Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß ich hab das Thema schonmal gepostet, aber ich hab halt immernoch keine Lösung für mein Brennproblem! Also es ist so ich kann mit meinem Dual 867 keine CD´s mehr so brennen, dass alle Titel angespielt werden können, das ganze ist möglich bis Track 8 und ab 9 gehts nicht mehr, es ist aber sehr wohl alles drauf auf der CD! Es passiert bei jeder Audio-CD, also liegts nicht am Kopierschutz! Oder doch? Hat vielleicht eine kopiergeschützte CD die Hardware (sprich Brenner) zerstört? Gibts das? Es liegt definitiv nicht an meinem CD-Player!
    Meine Frage an die Hardwarespezialisten ist nun: Gibts ein Programm zum Testen des Brenners? Hat jemand von euch schon mal sowas erlebt!
    Ich dreh hier noch durch! :confused:
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Brenner SOS

    Hi Cubelady,
    es ist schon vorgekommen das Musik CD's mit kopierschutz einen Mac lahm gelegt haben.
    Vor allem der von Sony verwendete kopierschutz ist da bekannt dafür.
    Allerdings waren die betroffenen Mac's gar nicht mehr zur Arbeit zu Übereden:( .
    Der von Dir beschriebene Fall hört sich nicht so an.Wenn eine Cd kopiergeschützt ist würdest Du kein Lied brennen oder Lesen können.
    Sag doch mal was Du für Rohlinge verwendest.Ich hatte ähnliche Probleme da lag es an den verwendeten Rohlingen.
    Ein Programm zum Brenner testen kennen ich nicht.Es ist seeehhhr unwarscheinlich das dein Brenner nur einen Teil der Lieder brennt weil er defekt ist.
    Die betroffenen CD'S schon in anderen Laufwerken probiert?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen