Sony Memory Stick Duo nicht löschbar

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von herrmueller, 13.11.2005.

  1. herrmueller

    herrmueller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Hallo,

    ich wollte den original Memory Stick aus meinem k750i formatieren am Mac. Dazu stecke ich sie in einen CardReader. Aber ich kann sie nicht formatieren, noch darauf zugreifen. Der Finder meldet das die CD/DVD nicht gelesen werden kann. Das Festplatten-Dienstprogramm erkennt zwar den Stick, aber ich kann ihn nicht löschen und nix.

    Selbst wenn ich den Stick im Handy formatiere, so funktioniert er im Handy, aber das war es dann auch schon. Am Mac ist er nicht les- bzw. schreibbar.

    Am PC wird er übrigens auch nicht erkannt.

    Wer hat eine Idee?
     
  2. herrmueller

    herrmueller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Nachtrag: Er scheint kaputt zu sein, schnief, denn er läßt sich im k750i formatieren, doch wenn ich was drauf kopieren will ist nicht das draufkopiert was eigentlich drauf sollte. Auch übers USB Kabel kann ich auf den Stick nicht zugreifen.

    Sind diese Karten so extrem empfindlich?
     
  3. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    07.03.2005
    Hab gerade den neuen 2GB Stick von Sony bekommen. Zuerst hat das 750i den Stick nicht erkannt. Nach ab- und wieder anschalten ging es dann. Neu formatiert und jetzt wird er auch am Mac (per USB-Kabel) erkannt.

    Dieser Thread hier gibt noch weiter Tipps. Allerdings hab ich noch nicht gesehen, wie der Stick über den Mac formatierbar wäre.
     
  4. herrmueller

    herrmueller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Übers Festplatten-Dienstprogramm.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen