Sony kann es nicht

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von thewalrus, 06.07.2004.

  1. thewalrus

    thewalrus Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Alles was Sony anfasst, passt nicht zu den Wünschen der Kunden. Die scheinen nicht zu kapieren, dass niemand deren proprietäres Format ATRAC will. Der neuste Coup: Sony Connect, die iTunes "Konkurrenz". Das einzig positive: man kann per Bankeinzug zahlen. Das wars dann aber auch schon:

    - Nur Windows unterstützt
    - Songs im ATRAC3-Format (132kb/s)
    - Internet Explorer Win mit eingeschalteten Javascript, Popups und Cookies benötigt
    - Shop-Software: 30MB
    - Fürs probehören wird der Windows Media Player benötigt (48-64 kb/s)
    - Preise: zw. 1,19 und 1,69 Euro pro Titel
    - 150.000 Titel (angeblich)
    - Brennrechte verschieden (je nach Label)

    WER kauft da ein?
     
  2. Fabi

    FabiMitglied

    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    rotfl
    alle Songs in der Top10-Liste kosten 1.69€! [​IMG]
    Außerdem ist die Seite absolut unübersichtlich. Nicht mal anschauen kann man sie mit Firefox richtig, weil immer ein JavaScript-Popup kommt :rolleyes:

    das frag ich mich auch. Wer gibt denn freiwillig mehr Geld aus als bei anderen Anbietern, und außerdem noch für Songs mit unterschiedlichen Rechten (die wahrscheinlich auch noch viel strenger sind als bei Apple)?...

    Naja was solls. Jedem das Seine ;)
    Außerdem ist dann der iTMS nicht so überlastet :)

    btw.: mich würds ja mal interessieren, wieviel Songs bei Popfile (oder auch bei Sony) so am Tag verkauft werden. Bestimmt weniger als bei iTunes in einer Stunde :D
     
  3. flaebehop

    flaebehopMitglied

    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.06.2004
  4. hugels

    hugelsunregistriert

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.03.2004
    Sony bau lieber an der PS3

    Link funzt nicht!

    Im gleichen Stil wursteln die Japaner weiter und bringen das Sony NW-HD1 heraus.
    --> Preview Sony NW-HD1: Der Nicht-iPod-Killer
     
  5. hugels

    hugelsunregistriert

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.03.2004
    Das Musikabspielgerät Vaio Pocket verkauft sich nicht so, wie von Sony erwartet

    Wer will dieses Gerät???
    NIEMAND!!!
     
  6. Zwergenkönig

    ZwergenkönigMitglied

    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Genau!!!!!!!!!
     

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.