Sony Ericsson V800 - wie komme ich (mit MacBook) ins Internet?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von aljosha, 19.08.2006.

  1. aljosha

    aljosha Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.08.2006
    Ich würde gerne mit meinem MacBook über mein Sony Ericsson V800 ins Internet kommen, über Bluetooth. Mein Netzbetreiber ist Vodafone. Apple-Fachleute haben mir gesagt, ist brauche einen Benutzernamen und ein kennwor um ins Internet zu kommen. Vodafone sagt, um ins Internet zu kommen, brauche ich weder das eine noch das andere. Ich komme auch nur mit meinen Handy auf diesem minidisplay prima ins Internet. Mit dem Mac klappts es nicht.
     
  2. Du müsstest als erstes das Handy als Blootouth-Modem konfigurieren. Dazu sind evtl. zusätzliche Modem-Scripts erforderlich. Die gibts z.B. hier:
    http://www.taniwha.org.uk/

    Die Zugangsdaten sind dann vom Netzbetreiber zu erfragen.

    Eine andere Frage wäre, mit welchem Tarif du dich dann einwählen möchtest. Ohne eine entsprechende Daten-Option für die Karte ist das wahnsinnig teuer.

    Gruß Torsten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen