Sony Ericsson k700i

  1. Moco

    Moco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    in letzter Zeit habe ich mich etwas näher mit meinem k700i beschäfftigt und bin in der Suche oft nicht direkt fündig geworden, deshalb eröffne ich hier mal einen k700i-Thread in dem alle Erfahrungen, Tipps, Tricks und Probleme mit diesem Handy gepostet werden können.
    Außerdem denke ich, dass das k700i ein relativ weit verbreitetes Handy ist, auch wenn es inzwischen nicht mehr das neuste ist, und deshalb durchaus Bedarf für diesen Thread besteht.

    Ich habe momentan zwei Probleme mit dem Handy und meinem PB 12" (10.4.7):

    - Ich kann keine Verbindung zum Handy via USB-Datentransferkabel herstellen. Siehe auch: Datentransferkabel

    - iSync synchronisiert mir neue Einträge auf dem Telefon nicht auf den Mac: Näheres siehe: iSync-Problem

    Bis auf die Steuerkreuzprobleme am Handy selbst, bin ich damit sehr zufrieden und immer wieder überrascht, was mein, damals kostenloses, Handy doch alles kann ;)
    Gruß, Moco
     
    Moco, 21.08.2006
  2. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    USB ist generell bei den SE-Handys nicht möglich.

    Das iSync-Problem ist seltsam. Kann das sonst ein K700-Benutzer bestätigen?
    Ist ja sonst mittlerweile eher ein antikes Handy.
     
    heldausberlin, 21.08.2006
  3. Moco

    Moco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    2
    Hi, und ich beharr weiter auf diesen k700i-Thread, auch wenn es scheint, dass es wohl eher eine Linksammlung wird: :hehehe:

    Wie komme ich mit dem k700i und iBook/PB ins Internet?

    @held
    Also ich find´s super schade, dass USB bei SE-Handys nicht unterstützt wird, vor allem nachdem sie doch zu den supported devices unter OS X zählen!?

    Zum iSync-Problem: Hatte mein Handy an Eplus vor Ablauf der Garantie (von wegen antik! - ich hab sogar noch Garantie drauf! :) ) wegen Probleme mit dem Steuerkreuz, dem Netzteilanschluss und nem netten SMS-Bug ( Shortcut für :-D führte zum sofortigen Absturz und Neustart ohne erneute PIN-Abfrage) eingesendet und mit Sicherheit u.a. ein SoftwareUpdate bekommen. Fazit: Jetzt funktioniert auch iSync, wie ich eben getestet habe, wieder einwandfrei! :)
     
    Moco, 30.08.2006
  4. Moco

    Moco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    2
    SIM-SpeicherZugriff per BlueTooth?

    Ach, ich hab ja ganz meine Frage vergessen, die noch stellen wollte :rolleyes:

    Kann ich eigentlich via BT auch auf meinen SIM-Speicher zugreifen? Am Mac habe ich dazu gar nichts gefunden und vom Handy aus kann ich die Einträge leider nur einzeln löschen und einzeln aufspielen. Dies ist sehr mühsam, wenn man eigentlich nur seine wichtigsten 100 Einträge zusätzlich auf der SIM-Karte speichern möchte, für den Fall, dass man seine Karte in ein anderes Handy stecken muss und in dem selben Moment keine Möglichkeit der Synchornisation mit dem Rechner hat, oder aber der Handybesitzer das auch gar nicht möchte... ;)

    Wäre cool, wenn es da ne einfachere Möglichkeit gebe.
     
    Moco, 30.08.2006
Die Seite wird geladen...