Benutzerdefinierte Suche

Sony DSC-W1

  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.058
    Zustimmungen:
    836
    hallo!

    ist die sony dsc-w1 mac kompatibel (Digitale Bilder, Speicherkarten-Mounting)?

    also hat das jemand probiert und kann das genau sagen?

    gruß
    mick
     
    Maulwurfn, 07.12.2004
  2. mac.man_de

    mac.man_deMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    den Memory Stick kannst du mit einem externen Krtenleser natürlich am Mac lesen;

    bei der Kamera selbst könnte es über USB klappen; was sagt denn die Sony-Seite ?

    Ich würde allerdings grundsätzlich nie Kameras -egal von welchem Hersteller- direkt mit dem Rechner verbinden, sondern immer über einen Kertenleser gehen, da die direkte Verbindung die Stromversorgung der Kamera nur unnötig belastet.

    Gruß

    mac.man_de
     
    mac.man_de, 09.12.2004
  3. Heidegeist

    HeidegeistMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Ich habe die W12 (das ist die W1 in schwarz).
    Sie funktioniert mit dem Mac wie jede andere gute Kamera auch:
    USB-Stecker rein > neues Laufwerk auf dem Desktop
    iPhoto funktioniert auch ganz normal so wie es soll.
    Die gemachten mpeg Filmchen sind flüssig und mit Ton in Quicktime abspielbar. Wegen der vermuxten Geschichte, der Verquickung von Ton und Bild in einen Datenstrom, hat man den Import der Filme in iMovie aber ohne Ton. Da kann man wohl was gegen machen; sprich: konvertieren, aber dazu müßtest Du die Forumssuche bemühen.
    Die Kamera ist klasse. Und mach Dir wegen Stromverbrauch keine Gedanken: Die Akkus halten ewig!
     
    Heidegeist, 09.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sony DSC
  1. mib2000
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.514
    Switters
    02.01.2011
  2. Tundra
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    373
  3. priesterin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    682
    priesterin
    14.05.2009
  4. niiick
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    404
    Hans-Ulrich
    29.11.2008
  5. tomGRANDI
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    458
    tomGRANDI
    02.10.2008