Sony Clié T425 PDA und OSX?

Diskutiere das Thema Sony Clié T425 PDA und OSX? im Forum Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets.

  1. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Sony Clié T425 und OSX?

    Hallo,

    ich spiele im Moment mit dem Gedanken, mir einen PDA zuzulegen. Dabei bin ich dann auf den (neuen) Sony Clié T425 gestoßen der mir ganz gut gefällt. Leider finde ich bei Sony keine konkreten Infos, inwieweit dieser dann am Mac funktioniert. :(

    Mit dem Palm Desktop 4.x für OSX müßte doch eigentlich jeder PDA mit PalmOS am Mac funktionieren, oder?

    Oder sollte ich besser zu einem "originalen" Palm greifen (z.B. M125)? Was ist mit den Visors von Handspring?

    Habt ihr Erfahrungen, Tips oder Hinweise für mich?

    Danke, Vevelt.

    [​IMG]
     
  2. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    PalmDesktop OSX

    ... so, ich hab' nun den Tip bekommen, daß der PalmDesktop für OSX die neuen Sony Cliés unterstützen soll.

    Kann das jemand bestätigen/wiederlegen?

    Danke & Gruß, Vevelt.
     
  3. Big Hornet

    Big Hornet Mitglied

    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Ein paar Sonys kann mann leider erst nach dem installieren eines kostenlosen Tools mit MAC nutzen. Weiß jetzt leider nicht welche es genau waren. Dazu würde ich mal in DIESEM Palm Forum schauen/fragen...
     
  4. Yoda

    Yoda Mitglied

    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Hi Vevelt!

    Welch ein Zufall - genau diese Anfrage wollte ich heute auch rein stellen - ich habe ihn mir gestern mal beim Media-Markt angesehen - wenn der mit OS-X laufen würde... carro carro carro

    falls du was weisst, bitte gib mir bescheid - danke
     
  5. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Ich habe zwar immer noch keinen PDA :mad:, aber es gibt The Missing Sync, welches auch die Clié Serie mit dem Mac kompatibel macht...

    Ich weiß es nicht genau, aber ich glaube, wenn es nur auf die PalmOS Syncronization ankommt, braucht man das nicht, weiß ich aber nicht so gaaanz genau... weiß irgendwer mehr als ich dort?

    Gruß, Vevelt.
     
  6. Jörg

    Jörg Mitglied

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Mehr weiß ich auch nicht, aber ich plane für Weihnachten auch die Anschaffung eines Sony-PDAs. Ich glaube, Du hast mit Sony die richtige Wahl getroffen, sehr schicke Teile. Müssen eben nur laufen!


    Jörg
     
  7. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Ich hab nochmal in den NewsGroups geschaut und dort sagt man, daß sich die Cliés auch ohne Missing Sync mit dem Palm Desktop 4 OSX synchronisieren kann... :D (aber eben nur den "normalen" PalmOS Kram)

    Gruß, Vevelt.
     
  8. Yoda

    Yoda Mitglied

    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Hallo Vevelt,

    normaler "Palm-Kram" - d.h. syncronisieren mit iCal Text-Dateien und Tabellenkalk.?

    was gehört denn noch zu den "ausssergewöhnlichen" Zeug?

    Kann man dabei auch jede Palm-Soft installieren?
    bzw. weisst du auch ob es dafür auch Shareware gibt?

    thx

    Yoda
     
  9. Faith

    Faith Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.08.2002
    Habe selbst einen Sony Clie 625 - und synchronisiere ihn mit dem Palmdesktop V4 unter Jaguar 10.2.2 ohne Probleme. Wenn man allerdings mit Entourage oder ähnlichen synchronisieren will, geht es meines Wissens nach nur mit Zusatzsoftware.

    Faith
     
  10. Yoda

    Yoda Mitglied

    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Hallo Faith!

    ...dann bist du ja der richtige Mann für uns... :)

    vom Modell her wird sich wahrscheinlich bei der Syncronisation nicht viel ändern.

    Darf ich dich noch was fragen...?

    Was ist der Palmdesktop - das Proggi mit dem man syncronisiert?

    Kann man damit mit iCalc und mit dem OSX-Adressbuch syncronisieren?

    Wie funktioniert das mit Text- und Datenbank Files - Kann man diese auch syncronisieren?

    und wie sieht es mit zusätzlicher Software aus?

    Danke schon im Voraus für deine Antwort

    Yoda
     
  11. Faith

    Faith Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.08.2002
    Hallo Yoda !

    Werde mal versuchen, die Fragen zu beantworten:

    Der Palmdesktop ist das Programm, dass man bei Palm herunterlädt. Es beinhaltet eine Kalendersoftware, ein Adressbuch, eine Aufgabenliste und ein Hilfsprogramm, mit dem man Software (Palm-Programme .prc) am Palm installieren kann. Weiters integriert es einen Treiber, der einen Hotsync zwischen diesem Palmdesktop und deinem Sony Clie macht (sprich die beiden synchronisiert).

    Die Synchronisierung mit ical, dem osx adressbuch oder anderen pims geht nur mit einer zusatzsoftware, da der standard-hotsync nur zwischen palm-device (dem sony clie) und dem palm desktop funktioniert.

    mit documents-to-go (www.dataviz.com) soll eine synchronisation von word und excel dateien zwischen mac und palm möglich sein.

    ich hoffe, ich konnte dir helfen, wenn du noch weitere fragen hast, melde dich wieder

    faith
     
  12. Yoda

    Yoda Mitglied

    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Hallo Faith!

    Danke für deine Antwort!

    Soweit ich das richtig verstanden habe ist die Software für den Datenaustausch zwischen Clié und OS-X im Lieferumfang und die Syncronisierung läuft nur mit der eigenen Palm-Software?
    (Daten gelangen mal auf den Mac)

    Diese Daten müssen dann mit der Spezialsoftware für iCalc und Kalender konvertiert (sowie Text und Tabellenkalk.) werden - bin ich da noch richtig?

    Wenn ja, wieso macht dan Apple so viel Werbung bezüglich Plug & Play mit Palm mit iSync?

    Danke noch für deine Antworten

    ich glaub ich werde mir ev. doch noch einen zulegen... :)

    Du hast mir ja mittlerweile so weit weitergeholfen, dass es funktioniert - ev. kann ich ihn ja mal zum Testen ausleihen...

    thx

    Yoda
     
  13. Faith

    Faith Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.08.2002
    Guten Morgen Yoda !

    Zu Clie und isync kann ich noch nichts sagen - von isync gibt es erst eine beta - und ich will kein beta-tester sein, und meine daten zerstören.

    vom palmdesktop aus ist es sehr leicht möglich, die daten in ical bzw. ins apple adressbuch zu bekommen, der er kann vcal sowie vcard exportieren.

    Schönen Tag noch


    Faith
     
  14. Yoda

    Yoda Mitglied

    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Da muss ich dir recht geben, Faith!

    Weisst du zufällig ob der Palmtesktop im Lieferumfang vom Clié ist?

    Hoffentlich gibt es bald eine richtige Version von iSync die auch den Clié unterstützt...

    Wenn nein, woher bekommt man ihn?

    Danke

    Yoda
     
  15. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    15.367
    Zustimmungen:
    153
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    du kannst ihn bei Palm downloaden.

    Palm Desktop für Mac

    Sehe gerade, der Palm Desktop für Mac sieht ganz anders aus wie der für den PC. Viel besser natürlich.

    mfg
    Mauki
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...