sonderzeichen?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von martin7, 26.04.2006.

  1. martin7

    martin7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    hi,

    vielleicht bin ich ja doof, aber wieso finde ich in AppleWorks 6 keinerlei Sonderzeichen, nicht mal so billige sachen wie accents für Fremdsprachen usw.?

    nicht mal die works-hilfe kann mit sonderzeichen was anfangen!! gibts doch gar nicht!


    für eure hilfe vielen dank im voraus, gruß,
    martin
     
  2. Weil dafür die Zeichenpalette im Tastaturmenü zuständig ist?
     
  3. rnick

    rnick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2003
    naja, du hast halt kein Sonderzeichen-menü unter Bearbeiten, daber die Akzente gehen wie sonst auch:
    z.B. erst die taste rechts vom 'ß' und dann ein 'e' = é
     
  4. martin7

    martin7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    thx erstmal,

    das mit den accents war ein flüchtigkeitsfehler. dass es sonst keine sonderzeichen gibt finde ich einfach befremdlich.
     
  5. tapatim

    tapatim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.058
    Medien:
    13
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    19.08.2005
    ich benutze popchar x- da sind sie in jedem proggi verfügbar :)
     
  6. NQUISITOR

    NQUISITOR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.08.2003

    Benutze ich auch - kann ich nur empfehlen.
     
  7. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das ist so - wie hier ja schon mal angemerkt - weil das Mac OS X eine zentrale "Sonderzeicheneingabe" hat.

    Der Weg dorthin (gehe davon aus, dass Du OS X verwendest): Apfelmenü -> Systemeinstellungen, dort Landeseinstellungen und den Tab Tastaturmenü auswählen. Nun kannst Du die verschiedenen Sprachen auswählen, vor allem aber Tastaturübersicht und Zeichenpalette. Ich gehe davon aus, dass Du Deutsch, Tastaturübersicht und Zeichenpalette durch einen Haken aktiviert hast. Nun noch unten den Haken bei Tastaturmenü in der Menüleiste anzeigen aktivieren.

    Danach hast Du in der Menüleiste eine deutsche Fahne. Dahinter verbirgt sich die Tastaturübersicht, mit deren Hilfe Du die aktuelle Tastenbelegung (auch in Kombination mit <alt>, <ctrl>, <Apfel> <shift>) erkennst und auswählen kannst. Die Sonderzeichen des jeweiligen Zeichensatzes erreichst Du mit der Zeichenpalette. Dort kannst Du Dir auch Kürzel für häufig verwendete Zeichen einrichten.

    Wer sehr viel mit Sonderzeichen arbeitet, kann sich ja eines der erwähnten Spezialprogramme anschauen.

    Gruß
    Peter
     
  8. martin7

    martin7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    vielen dank!

    genau diese zeichenpalette, die ich in safari sofort gefunden hatte, ganz einfach unter ->bearbeiten -> sonderzeichen, habe ich in AW gesucht. auf die "flagge" wäre ich nie gekommen. komisch auch, dass die aw-menü-hilfe so wenig auskunftsfreudig ist.

    grüße, martin
     
  9. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Hallo Martin,

    denke Du meintest MS-Word und nicht Safari... ;-)

    Den Knoten im Kopf kenne ich sehr gut. Doch Thema mit den Sonderzeichen ist kein spezielles Thema von AppleWorks, sondern eines des Systems.
    Doch ich gebe Dir recht: wie immer es auch gelöst ist - ein Hinweis wäre gut.


    Gruß
    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen