Soll neues Vertragshandy aussuchen... Planlos!

  1. Haro

    Haro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Eines vorneweg: Ich hab von aktuellen Handys echt 0 Ahnung.

    Zu meinem Vertrag bei T-Mobile darf ich mir diesen Monat ein neues Handy/Organizer aussuchen, wobei ich für manche Handys mehr bezuschussen muss als für andere...

    Kernelemente sollten sein: Telefonieren, SMS, Kalender, Adressbuch, Emails verschicken/empfangen
    + Bestmöglicher Abgleich von Handy/Organizer zu meinem Powerbook.

    Mein PB hat zwar kein Bluetooth, wäre der funklose Abgleich Handy<->Mac aber unproblematisch, dann könnte ich mir vorstellen das am PB nachzurüsten (kabellose Tastatur und Maus müssen sowieso irgendwann her).

    Ein Handy/Organizer, dass sich garnicht mit iCal & Adressbuch abgleichen lässt wäre wertlos. Zusätzlichen Features beim Handy/Organizer gegenüber bin ich keineswegs abgeneigt! Alles was die Usability/Spass erhöht ist sehr willkommen.

    Natürlich hab ich schon versucht mich zu informieren... T-Mobile bietet mir beispielsweise eine Reihe von Blackberrys an, die ich eigentlich sehr sympathisch finde und die für Termine/Adressbuch/Emails geradezu predestiniert erscheinen.

    Hier im Forum hab ich schon diverse male gelesen, dass viele anscheinend Sony Ericsson Handys verwenden weil die unproblematisch mit dem Mac zusammenarbeiten (?)

    Könnt ihr mir unter folgenden T-Mobile Handys irgendeines speziell ans Herz legen? Die Zuzahlung sollte nach Möglichkeit eher gering (<100Euro) sein.

    Die Auswahlliste: http://www.t-mobile.de/business/handys/1,4502,14756-_,00.html
     
    Haro, 07.06.2006
    #1
  2. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Ich kann Dir nur allen ernstes zu einem SonyEricsson raten!
    Wirst nicht enttäuscht sein und der Sync klappt(e) bei meinem 12" PB einwandfrei.
     
    weltenbummler, 07.06.2006
    #2
  3. dodo4ever

    dodo4ever MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    14
    Genau! Sony Ericsson ist echt super. Aber das D750i in deiner Liste ist ein K750i mit hässlicher Oberschale und das W810i ist sehr cool, hat aber leider keine Linsenabdeckung :( würde ich aber trotzdem nehmen! :D
     
    dodo4ever, 07.06.2006
    #3
  4. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Habe zur Zeit das W550i.
    Wenn man sich mit dem Drehmechanismus anfreuden kann, hat man ein wirklich gutes Handy zu einem wirklich guten Preis/Leistungsverhältnis.
     
    weltenbummler, 07.06.2006
    #4
  5. Haro

    Haro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank, ich denke mal ich bin schon fast am Ziel :)

    Die Auswahl an Sony Handys ist ja nicht sehr groß, aber das W810i scheint ja zu passen (gefällt mir von den Eigenschaften sehr gut). Das W810i würde sich schon alleine deswegen anbieten, weil ich wegen meiner Sony Digitalkammera diverse Memory Sticks hier rumliegen habe... Diesen Umstand hatte ich vorher garnicht bedacht! Auch ansonsten scheint das Handy alles zu haben was ich benötige.

    Wie ist das mit dem PB abgleich... ein Datenkabel wird ja glücklicherweise gleich mitgeliefert. Funktioniert mit diesem Handy iCal / Daten / Adressbuch unproblematisch? Was funktioniert evtl. nicht?

    Wenn noch zwei drei Leute bestätigen, dass dieses Handy für mich die richtige Wahl ist, greife ich zu ;)
     
    Haro, 07.06.2006
    #5
  6. Mr.Kane

    Mr.Kane MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    41
    du kannst das einfach per bluetooth synchronisieren, das kabel brauchste gar nicht.

    wenn dir die funktionen des w810i zusagen, ist das eine gute wahl.
    habe selbst ein SE und es funkioniert sehr gut (s700i)
     
    Mr.Kane, 07.06.2006
    #6
  7. aretiss

    aretiss MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    673
    wenn er doch aber gar kein bluetooth hat?
     
    aretiss, 08.06.2006
    #7
  8. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    109
    Bluetooth bei einem mobilen Gerät nachzurüsten ist nicht möglich, da die BT Hardware auf dem Logikboard verlötet ist.
     
    Trey, 08.06.2006
    #8
  9. mojo_b

    mojo_b MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Hmm.. per USB-Stick aber schon! ;)
     
    mojo_b, 08.06.2006
    #9
  10. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    PB ohne Bluetooth? Naja.
    Von SonyEricsson kann ich eigentlich nur abraten, mein T610 war mehr in Reparatur als bei mir zu hause. Joystick bei 4 Modellen fehlerhaft! Naja, zum Glück Vergangenheit.
    Nokia 6111 und das Leben kann so schön sein. Sync funzt auch wunderbar!:D
     
    Konrad Zuse, 08.06.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Soll neues Vertragshandy
  1. Maringouin
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    700
    agrajag
    04.03.2017
  2. Wolf Larsen
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.277
    Apfelsoldat
    27.09.2010
  3. abdi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    945
    ulibea
    31.12.2007
  4. RudiRat
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    2.795
    maxi.d.
    06.09.2005