Solaris 10 grafische Oberfläche löschen

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von tobi.tobsn, 26.03.2008.

  1. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Weiß jemand wie man das macht?

    Habe es jetzt mal hier reingepostet, weil ich nicht weiß wo sonst.
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    49.745
    Zustimmungen:
    4.382
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    einfach den X server entfernen in der paket verwaltung ;)
     
  3. Und wie willst du dann mit Solaris arbeiten? Die Konsole ist ja nicht soo komfortabel...

    Grüsse, Steven
     
  4. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    brauche den rechner nur um oracle zu installieren und dort einige tests durchzuführen. Da arbeite ich eh nur mit der Konsole.

    @oneOeight: wo finde ich die Paketverwaltung?
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    49.745
    Zustimmungen:
    4.382
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    mit den pkg befehlen...
     
  6. tobi.tobsn

    tobi.tobsn Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    d.h. pkgrm xserver ?
     
  7. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    49.745
    Zustimmungen:
    4.382
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ja, so in der art, k.a. wie das paket genau heisst...
    kannst ja in /var/sadm/pkg gucken...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - grafische Oberfläche löschen Forum Datum
Ubuntu löschen Linux auf dem Mac 07.08.2009
Ubunutu löschen Linux auf dem Mac 01.05.2009
Partitionen von ubuntu löschen Linux auf dem Mac 30.12.2007
Linux - Probleme mit Oberfläche Linux auf dem Mac 24.10.2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.