Softwareaktualisierung ignoriert "Update ignorieren"

Cr0ssF1re

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
239
Hallo Leute,
ich möchte bei der Softwareaktualisierung einige Pakete ignorieren, da ich die korrespondierenden Produkte nicht besitze (AirPort, iPod). Ich kann zwar die Updates markieren und im Menü "Update ignorieren" auswählen, ich werde auch gewarnt, dass diese Pakete in Zukunft nicht aktualisiert werden.

So weit so gut.

Wenn ich dann die aktualisierung später erneut anstarte, erschienen die zuvor ignorierten Updates erneut! Mein mini ignoriert also die Ignorierung! :(

Was läuft da schief?
 

Hellcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.01.2005
Beiträge
1.819
Wow! Von diesem Feature höre ich zum ersten Mal! Kann man diese Ignorierung auch wieder rückgängig machen? Denn wenn ich jetzt den iPod Updater wegschalte und mir vielleicht dann doch einen zulege will ich den natürlich auch aktualisiert haben....
 

Cr0ssF1re

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
239
Neimend eine Idee?

Ich hab schon die Rechte repartiert, daran liegts nicht...
 

peterli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.456
Hellcat schrieb:
Wow! Von diesem Feature höre ich zum ersten Mal! Kann man diese Ignorierung auch wieder rückgängig machen? Denn wenn ich jetzt den iPod Updater wegschalte und mir vielleicht dann doch einen zulege will ich den natürlich auch aktualisiert haben....
Hab das eben mal ausprobiert. Hatte auch den Telefontreiber und den iPod-Updater ignoriert. Vorhin hab ich mir noch das Airport-Update installiert und somit war mein Aktualisierungs-Assistent 'leer'.

Eben gestartet und er blieb 'leer', nur kam dann ne Meldung, das mein System auf dem neusten Stand sei, aber es seien noch 'ignorierte Updates' vorhanden - ob ich diese Ignorierung wieder rückgängig machen wolle.

Nicht direkt der gleiche Wortlaut, aber sinngemäss.

Will heissen, ich kann die Ignoranz :) wieder aufheben.
 
Oben