Software zur Wohnungseinrichtung/Küchenplanung

Diskutiere das Thema Software zur Wohnungseinrichtung/Küchenplanung im Forum MacUser Bar

  1. bazzz

    bazzz Thread Starter

    Tag,

    bin im Netz über folgendes Bild gestolpert (siehe Anhang). Mit welcher Software kann man allgemeine Einrichtungsplanung (Schlafzimmer, Wohnzimmer, etc.) und Küchenplanung in solcher Qualität hinbekommen?

    Danke!
     

    Anhänge:

  2. frankyfly

    frankyfly Mitglied

    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Evtl. ist Sweet Home 3D ja was für Dich. Ist zwar nicht ganz in der von Dir gewünschten Qualität, aber es recht praktisch und kostenlos. Und eine 3D Ansicht gibt es auch.
     
  3. somunium

    somunium Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    16.01.2008
    Und ganz simple Planung kann man auch wunderbar mit Pages machen.
    Ist halt nur ein wenig viel Rechnerei.
    (Zuerst muss man einen passenden Maßstab nehmen, dann die Wände mit Linien kennzeichnen, und dann die Möbelstücke ausmessen, und als Formen anlegen. Danach kann wunderbar verschoben werden :D)
     
  4. timmsen

    timmsen Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.09.2007
    das oben gepostete bild ist ein richtiges 3D-rendering, das spuckt keine software "mal eben so" aus. programme dafür wären 3d studio max, cinema 4d, maya, etc. in solchen bildern steckt aber eine ganze menge arbeit, wenns ordentlich aussehen soll.

    IKEA bietet verschiedene planer an, sowohl zum download (klick) als auch online, wobei mir zum onlineplaner gerade die URL fehlt, gibts aber. die sind sehr bequem und reichen für die meisten planungen völlig aus.

    ansonsten gibts auch spezielle software dafür, sowas wie live interior 3D, ist aber kostenpflichtig (ab 80€)
     
  5. bazzz

    bazzz Thread Starter

    Ich weiss wirklich nicht, wie gut Modellierungsprogramme für Inneneinrichtungen momentan sind... 3D Studio habe ich vor vielen, vielen Jahren das letzte mal angefasst. Was macht dich so sicher, dass das im Anhang nicht via Standardsoftware produziert wurde?

    Mittlerweile habe ich ein wenig "gegoogelt"... siehe z.B.

    EDIT: sehe gerade LiveInterior hast Du gepostet ;) Danke!


    Beides Produkte für unter hundert Dollar... was dann Software für 500 wohl kann?
     
  6. clonie

    clonie Mitglied

    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    300
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    geht auch wunderbar mit goole-Sketchup :)
     
  7. maxk

    maxk Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    Ist aber Windowssoftware...

    Falls du CAD-Erfahrung und etwas Zeit zum einarbeiten übrig hast, versuchs mal mit ArchiCAD. Gibt es auch als Gratisversion für Studenten und Lehrer, falls dir das hilft. Und es erstellt solche Bilder.
     
  8. lindic

    lindic Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.11.2004
  9. berbel01

    berbel01 Thread Starter

    das wurde wahrscheinlich mit Carad gemacht.... läuft nur auf win und ist richtig teuer....
     
  10. bazzz

    bazzz Thread Starter

    Ein bisschen rumgooglen hat leider nichts gebracht... Hast Du mal einen Link zu Carad? Nur interessehalber ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...