Software zum Bildschirm erweitern (Macbook Air -> iMac)

AppleLiebhaber

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.05.2008
Beiträge
2.556
Punkte Reaktionen
191
Ich möchte meinen iMac (late 2012) gerne als erweiterten Bildschirm nutzen, während ich an meinem Macbook (M1, 2020) arbeite. - Darf eine leichte Latenz haben, geht eher um Office-Programme als um Videoschnitt oder Spiele.

Jegliche Kabellösung (Display Target Mode) funktioniert ja nicht mehr. Und für Sidecar ist der iMac zu alt.

Habe AirDisplay gefunden, aber ist mir ohne Test zu teuer (selbst mit Test ist es mir vermutlich keine 20€ wert)
https://apps.apple.com/de/app/air-display/id419449718?mt=12

Kennt jemand weitere Software, damit der iMac Bildschirm das Macbook erweitert? - Idealerweise bis 10€ Einmalkauf oder einer Testversion.
Habe alternativ noch das hier gefunden: https://www.ifun.de/free-sidecar-mac-app-aktiviert-sidecar-auf-alten-systemen-150185/ Jemand Erfahrung damit?
 

Titanic

Mitglied
Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
944
Punkte Reaktionen
71
Moinsen.
Da häng ich mich mit dran. Auch ich suche für meinen iMac (late 2009) eine Erweiterung zum MBP (2019).
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.890
Nein, Target Display Mode funktioniert nicht. Dafür ist das M1 zu neu!
 
Oben