Software gesucht

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von yiiit, 04.03.2007.

  1. yiiit

    yiiit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    90
    MacUser seit:
    14.01.2007
    Hallo alle zusammen,

    ich suche nach einer Software, mit der ich mehrere Dokumente (Word, PDF etc.) auf einmal drucken kann. Also quasi mehrere selbst ausgewählte Dokumente drucken lassen.

    Hintegrund ist, dass ich am Monatsende alle Kundenrechnungen auf einmal drucken muss. Über den Finder geht das meines Wissens nach NICHT, wenn man diese markiert und dann per Rechtsklick drucken lässt. Denn führt man diesen Befehl aus, werden erst einmal sämtliche Files geöffnet und ich muss diese dann doch wieder einzeln manuell in den Druck schicken.

    Kennt da jemand von eich was gescheites?

    Dank und Gruß, Yiit
     
  2. cypher_tc

    cypher_tc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2006
    der *nix-befehl lpr sollte dir weiterhelfen.
    gib mal im terminal "man lpr" ein.
    gruss
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Hast du mal ausprobiert, Deine zu druckenden Dateien in einem Rutsch auf das Druckersymbol (im Programmordner oder schon im Dock untergebracht) zu ziehen und dann alle in einem Rutsch drucken zu lassen?
     
  4. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    In Windows reicht es aus, wenn man die entsprechenden Dateien auf das Druckersymbol zieht. Die Quellanwendungen werden dann geöffnet und die Dateien ausgedruckt.

    Unter OSX sollte das doch ganz ähnlich funktionieren.
    Was passiert, wenn Du die Dateien im Finder markierst und auf einen Drucker im Druckerdienstprogramm ziehst?
     
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Schreibtischdrucker anlegen oder Drucker im Dock behalten, dann dort alle zu druckenden Dokumente draufziehen, fertig. PDF und TextEdit-Dateien (und noch ein paar) werden sogar ohne Öffnen des zugehörigen Programms gedruckt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen