Software für Webdesign?

Diskutiere das Thema Software für Webdesign? im Forum Web-Design.

  1. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Eigentlich schade, dass es etwas in der Qualität wie Dreamweaver nicht von einem anderen Hersteller gibt (mein Rechner bleibt Adobe-frei). Wo man also zwischen Wysiwyg und Code hin- und verwechseln kann und wo man eine transparente Projektverwaltung hat.
    Von Flux und Rapidwaeaver hatte ich mir eigentlich ähnliches erhofft, aber die Bedienung von Flux ist völlig daneben und Rapidweaver speichert in irgendwelchen proprietären Containerformaten.
     
  2. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    9.466
    Zustimmungen:
    2.514
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    die profis, die ich hier kenne, arbeiten sämtlichst u.a. mit visual studio (code), das ist mittlerweile ein ganz anderes arbeiten.
    der markt für software, wie dreamweaver etc. wird so einfach nicht mehr vorhanden sein.
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    17.206
    Zustimmungen:
    2.317
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Ich bin kein Profi in diesem Bereich, muss aber trotzdem ab und zu fremden (D)HTML-Code bearbeiten
    und per FTP wieder hochladen, dafür ist Golive (oder Dreamweaver) immer noch gut brauchbar bzw. alternativlos,
    wenn man sich mit HTML nicht gut auskennt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...