Benutzerdefinierte Suche

Software für "Fenster auf always on top setzen"

  1. grummlich

    grummlich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    kennt jemand von euch eine Software, die oben genanntes realisieren kann. Oder gibt es eventl. sogar im OS-X eine Einstellung, die dass schon von Haus aus realisiert und ich als Win-Umsteiger hab diese nur nicht gefunden?


    Beste Grüße und besten Dank im Voraus . . . Karsten
     
    grummlich, 09.10.2003
  2. GForce

    GForceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    hi

    suche mal nach dem tool "gol´n front" oder "golnfront" mit dem stichwort "mac" "apple", solltest dann ein tool finden, bei dem dann jeweils alle fenster einer app. in den vordergrund kommen, so bald man auf ein fenster der app pointet.

    wenn ich´s mir recht überlege..... für mail wäre das sogar recht praktisch.

    vom sys aus gibt´s da so weit ich weiß keine einstellung, aber es gibt eine tastenkombi ("apfeltaste + shift + irgendwas") die das gleiche bringt, wie das tool.

    greetz
    GF
     
    GForce, 09.10.2003
  3. grummlich

    grummlich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Guten Tag.

    Vielen Dank für die Antort.
    Aber ich suche eigentlich eine Möglichkeit, ein Programm (z.B. den Calculator) immer im Vordergrund zu behalten. Ich kenne solche Tool's von Windows, aber für Mac OS X habe ich bisher noch nix gefunden.


    Beste Grüße . . . Karsten
     
    grummlich, 17.10.2003
  4. mallwart

    mallwartMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    hallo grummlich ,

    ich hatte ein ähnliches problem : osx würfelt gerne mal die fenster und paletten aller gestarteten programme etwas ducheinander . abhilfe habe ich mit einem programm geschaffen das Auto Hide heisst .
    es sorgt automatisch für abhilfe . in den grundeinstellungen des programmes lassen sich auch aktive anwendungen angeben , die "Never Hide" status haben sollen , also always-on-top sind .
     
    mallwart, 17.10.2003
  5. grummlich

    grummlich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Halli hallo,

    das Tool kannte ich schon, macht aber nicht wirklich das, was ich suche. Denn die Option "Never Hide" ist nicht gleichzusetzen mit "always on top". Was ich unter "alway on top" verstehe, ist, das ein Programm immer ganz oben aufliegt, egal welches Programm aktiv ist. So wie es zum Beispiel das Einstellungsfenster von "AutoHide" ist.

    Trotzdem vielen Dank und das Tool ist wirklich eine goile Geschichte. Vielleicht gibt es ja auch mal eine Option "always on top" in dem Programm. Ich frag mal die Entwickler.


    Beste Grüße . . . Karsten
     
    grummlich, 18.10.2003
Die Seite wird geladen...