So, will in die Macwelt wechseln... aufgerüstetes 12" iBook solls werden

Diskutiere das Thema So, will in die Macwelt wechseln... aufgerüstetes 12" iBook solls werden im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Hi zusammen...

    und zwar steht bei mir die Anschaffung eines neuen Notebooks an, und da ich schon lange mit dem gedanken spiele mir einen Mac zu holen, dacht ich mir, wieso jetzt nicht einfach ein iBook... (Powerbook fällt wegen Preis, und fehlendem Vertrauen in Apple aus dem Rahmen)

    Jetzt meine Fragen, ich habe mir 2 Systeme zusammen gestellt, da ich Gravis hier in der nähe habe sollte ein zugeschnittenes iBook nicht das grosse Problem sein.

    1. System
    Wäre einfach das 14" iBook mit SuperDrive + 1GB RAM, wobei ich anstelle der Apple Care, von Gravis die Versicherung nehmen würde, da sie günstiger ist, und eine gute Sicherheit für kleinen Preis bietet.

    Das 2. System gestaltet sich etwas komplizierter, und setzt einiges an Grundwissen vorraus, deswegen nun meine Fragen worauf ich achten muss.

    2. System
    - iBook 12" + 1GB RAM + Gravis Versicherung
    - DVD-Brenner Slot in bei ebay für ca. 160Euro, angeblich iBook kompatibel, lässt sich das auch in ein 12" einbauen? oder nur in die 14"?
    - Grössere Festplatte, ca. 80GB, worauf muss ich achten wenn ich die selber kaufen will? maximale upm/wärme? Marken? cache?
    - Firewire 2,5"Gehäuse extern für die original 30GB Platte

    Im grunde dreht es sich nur um die HDD und das DVD Laufwerk, worauf muss ich achten, was kann Probleme geben?

    1. System ca. 1888Euro
    2. System ca. 1660Euro

    1. System Vorteile/Nachteile
    + Grösseres Display
    + schnellere 1,33GHz CPU
    - gleiche Auflösung des TFT
    - teurer
    - kleinere HDD (60GB)
    - grösser und schwerer
    - keine externe Platte inkl.

    2. System Vorteile/Nachteile
    + gleiche Auflösung bei kleinerem TFT
    + günstiger
    + kleiner und leichter
    + grössere HDD (80GB)
    + externe Platte FireWire (30GB)
    - kleineres Display
    - langsamere 1,2GHz CPU

    Fazit, also bisher tendiere ich zu dem modifizierten 12" iBook, da ich wert auf ein kleines und leichtes Notebook lege, bei guten Akku laufzeiten, und guter Ausstattung, also grosse HDD, DVD Brenner, WLAN usw usw. Mit dem kleineren Display kann ich leben, da mir die 2" mehr auch keine grössere Auflösung bringen. Die langsamere CPU, denke ich, macht für mich als Umsteiger auch nicht so den grossen Unterschied.

    Also wie ist eure Meinung, lässt sich das machen? und vor allem, worauf muss ich achten wenn ich HDD und Brenner wechseln will? Werden die ja wohl bei gravis machen? gegen Arbeitslohn versteht sich.

    Danke schonmal, hoffe mal ihr könnt mir da weiter helfen

    Mit freundlichen grüssen
    BlueSun
     
  2. zerozero

    zerozero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2004
    Möchtest du die größere HDD und das DVD-R selbst verbauen? Es ist nicht einfach!
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.929
    Zustimmungen:
    3.719
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    ich würde da nichts umbauen! dann nützt dir deine garantie(erweiterung) da auch nichts mehr!

    60GB nicht genug? 80 aber schon? kauf ne externe! dvd brenner? nimm das 14"!
    fertig!

    gruß
    mick
     
  4. HAL

    HAL

    moin und willkommen im forum.

    das mit dem vertrauen kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, aber macht nichts.
    weiterhin kann ich mir nicht vorstellen, das die jungs bei gravis mitgebrachte hard-
    ware einbauen. ich bring ja auch nicht meine eigenen steaks mit in ein lokal um den
    koch zu bitten, diese für mich zu bruzzeln.

    mit deinen ansprüchen würde ich doch eher zum powerbook greifen, dort gibt es
    das meiste als BTO direkt via apple und du sparst dir das gebastel. ansonsten wird
    die eine oder andere frage beantwortet, wenn du hier im forum ein bisschen
    die bereits existiereneden themen liest.
     
  5. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Nein, möchte ich nicht ;-) nen Bekannter arbeitet bei gravis, entweder er baut es mir da für kleines Geld ein, oder ich lass es ihn provat machen... selber werd ich das nicht angehen... ;-) keine angst... interessiert nur, passt das DVD-R in das 12"? und was muss ich bei den HDDs beachten... gehen auch 7k upm? cache und grösse der platte sollte ja wohl egal sein. Oder gibt es einschränkungen? vielleicht marken die man bevorzugen, oder meiden sollte?
     
  6. HAL

    HAL

    privates gebastel? tschuess garantie würde ich mal sagen.
     
  7. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Was vertrauen angeht, ich habe keinen Apple, und nur einen Kollegen der einen hat, und ich hab keinen schimmer ob ein iBook ne gute idee ist, aber ich wills einfacfh mal wagen... vielleicht wird der nächste HeimPC dann auch nen Apple, wer weiss...

    Was das Umbauen angeht, wieso sollten die nicht gegen Kohle ne HDD einbauen die ich da rein haben will? komme privat immer noch günstiger daran als die halsabschneider im Laden, und wie gesagt, notfalls lass ich es von dem Kollegen privat einbauen, dann is zwar die Garantie für die Teile nicht inbegriffen, aber für den rest gilt sie dennoch...

    Was das PB angeht... bin zur Zeit kleiner Schüler... hab die Kohle nicht so locker, und will auch nicht wirklich mehr in ein iBook investieren, sollte schon recht günstig bleiben der Einstieg...
     
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.929
    Zustimmungen:
    3.719
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    na dann machst du meiner meinung grad was falsch und widersprichst dir selbst... :rolleyes:

    so long
    mick
     
  9. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Ähm Leute, er arbeitet bei Gravis... also wird der mir da schon was machen können mit dem Einbau der teile... aber darum gehts mir doch gar nicht ;-)
    Denke mal es wird schon klar gehen das es vom authorisierten Fachhändler nachgerüstet wird. Also Garantie sollte nicht das Problem sein an der Stelle.

    Kann mir mal jemand sagen, kann ich dieses slot in dvd-r nehmen? passt und funzt es im 12"iBook? und kann ich jede 2,5" HDD in dem iBook verbauen?
     
  10. HAL

    HAL

    falsch. sobald das gerät von unautorisierten personen innerhalb der
    garantiezeit geöffnet wird, war es das mit der garantie. davon ab
    würde ich als "armer schüler" (der ja immerhin 1800 €*anlegen
    kann / möchte ) nicht wirklich zu gravis gehen, da bietet sich
    www.macatcampus.de an.
     
  11. HAL

    HAL

    slotins von fremdanbietern kenne ich nicht, so etwas nimmt man gleich
    bei der bestellung mit wenn man es braucht. ansonsten kannst du jede
    2,5" HD nehmen.
     
  12. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Ok, nochmal langsam...
    was die HDD angeht, ne 60er würds auch tun, aber mehr ist immer besser, ist wohl klar... DVD-R find ich auch mehr als praktisch... sollte auch drin sein. Das 14" ist aber grösser und schwerer, und das sehe ich als nachteil an... ne externe platte für mehr als den gelegentlichen gebrauch finde ich unsinn.

    Wieso mache ich was falsch? möchte ein gutes iBook für meine Bedürfnisse haben, und es sollte nach möglichkeit die 2000€ nicht überschreiten, da ich immer noch damit rechnen muss, das ich mich damit nicht anfreunden kann... und selbst so kostet es schon viel mehr als ein PC Notebook... also für den ersten umstieg finde ich ist es genug geld... wenn ich später von apple überzeugt bin, geb ich sicherlich gerne mehr aus, aber im moment kann und will ich es mir auch nicht leisten soviel in die ersten schritte beim umstieg zu stecken

    Hoffe man versteht mich jetzt ;-)
     
  13. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.929
    Zustimmungen:
    3.719
    Mitglied seit:
    06.06.2004

    *kopfschüttel* ..."erster einstieg"... kopftschüttel.... "2000 euro"... *kopschüttel* :rolleyes:
     
  14. HAL

    HAL

    *kein vertrauen in apple*
    *fremdlaufwerk einbauen lassen wollen*
    *privates gebastel vom gravis schergen*

    :rolleyes:
     
  15. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Hehe... naja, nen gute PC Notebook kostet so ca. 1300, und die paar hundert mehr für nen gut ausgestattetes iBook wäre es mir wert... leider gibts das 12" ja nicht DVD-R...
     
  16. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Oh man, ich merk schon, antworten bekomm ich hier wohl kaum... was heisst denn privates gebastel von gravis schergen? der wird das privat genauso gut hinbekommen wie auf der arbeit, mal abgesehen das ich es nur privat machen lasse wenn es nicht anders geht... denke mal eher das er was macht, das es offiziell eingebaut wird... und wenn er was dreht das die das in meinem auftrag bestellt haben oder sonst was... aber darum gehts doch nicht leute... will nur wissen wies mit dem DVD-R aussieht, und mit der HDD...
     
  17. elastico

    elastico Mitglied

    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    ich finde die Wünsche völlig normal und OK - ob sie mit einem iBook zu realisieren sind müsste Dir aber Dein Bekannter bei Gravis sicher besser erzählen können schätze ich - der wird die Kisten sicher schon mal von innen gesehen haben. Den würde ich als allererstes Fragen.

    Ansonsten würde ich sagen:
    12" Gerät: sehr klein/leicht aber eben nicht alles drin. Das ist auch in der Windows-Welt so.

    14" Gerät: immer noch kein Trümmer, dafür alles was Du brauchst möglich.

    Also musst/solltest Du wählen zwischen 12" und 14" und nicht lange grübeln, ob man das 12" auf"möbeln"en kann. Ich sehe dann das Problem, dass der DVD-Brenner zu viel Wärme erzeugen könnte für das Gehäusedesign... gleiches für die großen Platten... oder die Teile ziehen mehr Saft (keine Ahnung ob dem so ist) und dann ist die Laufzeit dahin etc. Solche Mini-Geräte sind sauber abgestimmt - ich würde da nicht zu tief eingreifen!

    Edit: *LOL* ... das "aufmöbeln" sollte eigentlich "auf m o t z e n" heißen... aber dann kommt ein fluchendes smilie :D... cool
     
  18. Ich versteh dein Problem nicht. Die iBooks gibts BTO mit bis zu 80 GB Festplatten. Zwar nur die 4200er und nicht die 5400er, aber das geht schon. RAM kannst/solltest du selbst einbauen, denn Apple verlangt extrem viel Kohle dafür. Und ein Superdrive ist IMHO das unnötigste Ding überhaupt. Ich kann noch immer nicht verstehen dass Leut über 200 €uro für einen DVD Brenner ausgeben der einem 80 €uro Gerät unterlegen ist. Aber naja, wers hat solls auch ausgeben... :D

    Mein Tip: Kauf dir das 12er iBook mit 60 oder 80 GB HD, besorg dir günstig 512 MB oder 1 GB RAM und kauf dir einen externen DVD Brenner. So hast du ein externes Gehäuse in das du jederzeit auch ne HD reinhängen kannst und bleibst wohl immer noch unter 1600 €uro, oder? ;)

    MfG, juniorclub.
     
  19. BlueSun

    BlueSun Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Danke, endlich mal ne nützliche antwort ;-) danke elastico...
    Stimmt schon mit wärme und akku laufzeiten... deswegen frag ich ja, was wird denn normal im iBook eingebaut? 5400upm, und maximal 80Gig? welche Marken?
    Das wäre ja dann zumindest ohne grosse probleme möglich.
    DVD-R siehts schon anders aus, evt. wird er wegen der abwärme nicht im kleineren 12" verbaut... da werd ich wohl mal meinen bekannten bemühen müssen... aber wie siehts mit dem hardware technischen format aus? würde jedes Slot in, welches ins 14" iBook passt, auch in das 12" iBook passen?
     
  20. HAL

    HAL

    okay, das war es dann für mich in dieser "diskussion". und tschuess...

    :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...