So Apple - es ist vorbei, jetzt ist Schluß!

  1. csb

    csb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    20
    So das war´s dann wohl, Apple, es war eine grausame Zeit und damit ist jetzt Schluß!
    Die Zeit war schlimm, die Wartezeit meine ich, der G5 nebst 20" Monitor, den ich am 05.05.05 bestellt hatte, ließ auf sich warten.
    Die Herrschaften von der Apple-Hotline haben wahrscheinlich schon gelost, wer mit mir Nervling sprechen soll, wenn meine Nummer im Display erschien und TNT-Mitarbeiter meldeten sich nach zahlreichen Anfragen von mir spontan krank, kann ich mir vorstellen.
    Am 23.05.05 teilte mir das lokale TNT-Center mit, daß meine Sendung in Berlin sei.
    Auf meine Frage, wie ich denn am schnellsten an Selbige kommen würde, teilte mir die freundliche Dame folgendes mit, ich zitiere wörtlich: "Na könnse sisch doch mippm Fahrer treffn, inne Neuköllnische inne BehVauJeh Wendeschleife, da issa jezze." Also, ich nix wie hin und verbrachte dort bizarre 20 Minuten Wartezeit in Gesellschaft dreier auf Ladung wartender und sehr freundlicher TNT-Fahrer, die sich über ihre Erlebnisse am Wochenende unterhielten, wir warteten nämlich auf Schleife II (ein weiteres Fahrzeug). Jedenfalls kam dann Schleife II und mit Schleife II meine zwei Kartons.
    Ich eilte nach Hause und was ich dort erlebte, spottet jeder Beschreibung. Als erstes packte ich den G5 aus: ein Monolith aus Aluminium, superchic, ich konnte es mir nicht verkneifen, das Ding erstmal aufzumachen, innen ein Traum aus Plexiglas und Aluminium, aufgeräumt und übersichtlich, einfach nur klasse. Dann Tastatur und Maus...genial und alles super funktionell, aber der Hammer sollte ja noch kommen! Der MONITOR! So was hatte ich noch nie gesehen, schmal wie eine Klinge, absolut zeitlos im Design, gestochen scharf, und der Aluminiumfuß ließ mir ob seiner Schlichtheit einfach nur noch die Kinnlade runterklappen.
    Ich hatte geplant, als Zweitmonitor so eine 19" Gurke von BENQ, die ich am G3 hatte, stehen zu lassen, beim Vergleich mit dem Apple 20" kam mir einfach nur ein Brechreiz und das Teil verschwand genauso wie der 17" no name, den ich ebenfalls am G3 im Einsazt hatte, in der Originalverpackung und wurde abends noch bei ebay reingesetzt.
    Meine Liebste fragte mich, ob ich denn jetzt nicht um die neuen Teile herum tanzen wolle und verzog sich kopfschüttelnd hinter ihr iBook, während Frau Tochter (13 Monate) sich erst für das riesige silberne Ding und dann für die beiden großen Kartons interessierte.
    Wieder glücklich allein, vollendete ich die Softwareinstallation, Tiger war langweilligerweise schon vorinstalliert, dann verband ich via Firewire den ollen G3 mit dem G5, zog meinen Userordner und einige Programme rüber und startete den G5 neu. Und was soll ich sagen, sogar der MÜLL IM PAPIERKORB war derselbe. Absolut sauber!
    Einige Programme wollten ihre Seriennummer und das war´s!
    Der G5 ist einfach Spitze und der Monitor topt alles...was soll ich sagen...ich bin sooooooo happy!
    Nächste Woche gibt es noch 2GB Speicher (vorerst) von DSP und das war´s.
    Der einzige kleine Wermutstropfen ist für mich, daß ich die häßliche graue Maus von logitec weiter verwenden werde, sie ist einfach funktionaler als die superchice Apple-ein-Tasten-Maus mit Model-Qualitäten. Die logitec-Maus mimt das häßliche Entlein neben der strahlend weißen Apple-Tastatur. Wann bringt Apple endlich eine Maus mit Scrollrad und zwei Tasten raus!?

    So, Freunde, genug geschwafelt, aber das mußte ich einfach der Menschheit mitteilen und wer sich diesen Schwachsinn durchlas ist ja schließlich selber schuld, oder? :)
     
  2. Semmelrocc

    SemmelroccMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    6
    Öhm, netter Artikel. Aber was hat die Überschrift damit zu tun???
     
    Semmelrocc, 25.05.2005
  3. csb

    csb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    20
    Na die Wartezeit, Mann, die Wartezeit! :)
     
  4. enemy

    enemyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    der titel ich ja ein wenig irreführend kopfkratz ..........glückwunsch zum spielzeug kopfkratz
     
    enemy, 25.05.2005
  5. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    [​IMG]

    Achja viel spass noch nur der Titel ist komisch
     
    Macverehrer, 25.05.2005
  6. .mac

    .mac

    och, jooo. ich fand lustig :)

    *gegendensackaussprech*
     
    .mac, 25.05.2005
  7. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Glückwunsch zum G5, dann ist ja nochmal alles gut gegangen, beim Lesen der Überschrift dachte ich schon es wäre jemand zur dunklen Seite der Macht gewechselt :D
     
    Dr. Thodt, 25.05.2005
  8. Nickless

    Nickless

    So ähnlich wollte ich das auch machen. Nur, dass bei meinem Umzug von G4 auf G5 die Festplatte mit 80GB Daten kaputt gegangen ist :( Siehe hier: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=94216

    Gratuliere Dir! Gut zu wissen, dass es ansonsten mit dem Umzug so einfach gewesen wäre ...
     
    Nickless, 25.05.2005
  9. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Hm, irgendwie scheint dieser Reissack wieder in Mode zu kommen. Erst habe ich ihn monatelang nicht gesehen und dann heute plötzlich schon zweimal. ;)
     
    Ulfrinn, 25.05.2005
  10. compifrank

    compifrankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    *zustimm* rotfl

    Aber ansonsten viel Spaß....
     
    compifrank, 25.05.2005
Die Seite wird geladen...