SnowLeo Family Pack Frage

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

msac

Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2009
Beiträge
157
Hallo ich wollte upgraden auf Snow Leopard.
Ich habe jetzt 2 Macs mit Leo drauf.
Da sollte ich lieber Family Pack holen ich weiß.

Mein Bruder und mein Schwager haben auch jeweils ein Mac.

Kann ich mein Family Pack auch bei denen installieren? Muss man in dem selben Haus wohnen?
 

OFJ

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
9.445
Hier steht alles was Du wissen musst: Link (einfach anklicken und dann runterscrollen)
 

XBenX

Mitglied
Registriert
03.08.2008
Beiträge
975
Falls sich diese Frage an der Grenze der Legalität befinden sollte bitte einfach löschen!

Aber, wie will Apple das überprüfen? Muss man die Family-Lizenz online registrieren und wenn die IPs der einzelnen Registrierungen nicht identisch sind funktioniert das System nicht?
 

scope

Aktives Mitglied
Registriert
24.01.2005
Beiträge
4.123
Nein, sie überprüfen es nicht. Du könntest dir auch eine Einzellizenz kaufen und auf 42 Rechnern installieren. Geht.

Nur ob man das möchte, ist eine anderer Frage. Gerade bei dem Preismodel, das Apple anbietet.
 

Rupp

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2004
Beiträge
7.567
Ne einzellizenz darfst du auch auf 2 Apple Rechnern die sich in deinem Besitz befinden und ausschließlich von dir benutzt werden installieren.
Einem stationären Hauptrechner und einem mobilen 2. Rechner. Dabei dürfen beide aber nicht parallel benutzt werden.
 

scope

Aktives Mitglied
Registriert
24.01.2005
Beiträge
4.123
Ne einzellizenz darfst du auch auf 2 Apple Rechnern von dir installieren.
Einem stationären Hauptrechner und einem mobilen 2. Rechner. Dabei dürfen beide aber nicht parallel benutzt werden.

Nein, darfst du nicht.
Das ist bei Adobe so, bei Apple aber anscheinend nicht. 2 Rechner: 2 Einzellizenzen oder, wenn im gleichen Haushalt, 1 Familienlizenz
 

XBenX

Mitglied
Registriert
03.08.2008
Beiträge
975
OK dann weiß ich bescheid. Mir ging es lediglich darum, dass ich keine Lust habe kontrolliert zu werden, was ich wann, wo und wie oft installiere oder benutze.
 

msac

Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2009
Beiträge
157
Genau das ist mir auch aufgefallen, dass man keine lizensen eingeben muss wie bei Windows 25 Zeichen.

Ich dachte aber dass diese Lizensen nur auf dem jeweiligen Hardware funktionier (da es ja kein Serial gibt)
 

itunes

Aktives Mitglied
Registriert
03.08.2007
Beiträge
1.004
Genau das ist mir auch aufgefallen, dass man keine lizensen eingeben muss wie bei Windows 25 Zeichen.

Ich dachte aber dass diese Lizensen nur auf dem jeweiligen Hardware funktioniert (da es ja kein Serial gibt)

Das ist auch der Fall, aber nur wenn man einen neuen Mac inkl. OS X kauft. Zum Beispiel läuft eine OS-Version, die mit einem MacBook geliefert wurde nicht auf einem Mac mini. :)
 

man0l0

Aktives Mitglied
Registriert
04.09.2006
Beiträge
16.616
Ne einzellizenz darfst du auch auf 2 Apple Rechnern die sich in deinem Besitz befinden und ausschließlich von dir benutzt werden installieren.
Einem stationären Hauptrechner und einem mobilen 2. Rechner. Dabei dürfen beide aber nicht parallel benutzt werden.

Nein, das darfst du definitiv nicht.
 

john_j

Mitglied
Registriert
10.06.2004
Beiträge
184
Hi,

wie schaut es denn aus, wenn nur einer von 3 Familien-Macs Leopard installiert hat, die anderen den Tiger. Kann oder besser darf ich dann dennoch alle mit dem Familypack updaten?

Heiko
 

man0l0

Aktives Mitglied
Registriert
04.09.2006
Beiträge
16.616
Das geht schon allein technisch nicht, weil 10.5 Systemvoraussetzung ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten