Snow Leopard und El Capitan als BootDVD

Freeza

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2009
Beiträge
57
Hi zusammen,
Ich musste mich dieses Wochenende mit einem kleinen Dilemma auseinandersetzen und nun habe ich eine Frage, vorher noch kurz 1-2 Hintergrundinformation

Snow Leopard als Original DVD des MBP vorhanden (graue DVD).

El Capitan als DMG von Apple runtergeladen.

Snow Leopard installiert, dann Updates gezogen und dann auf El Capitan über die DMG -> PKG geupdated. Alles ohne Probleme abgelaufen und funktioniert soweit auch reibungslos.

Frage:
Kann ich die DMG El Capitan auf DL DVD brennen und zukünftig direkt diese starten?

gibt es eventuell Probleme im System, die ich so noch nicht überblicke?

danke schon Mal und schönen Samstag euch
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.921
Nein, du musst die createinstallmedia Funktion nutzen, um was bootbares zu erzeugen.
Erst das kannst du auf DVD brennen.
 

Freeza

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2009
Beiträge
57
Okay danke für die schnelle Antwort. Dann kann ich aber zukünftig El Capitan über die dann erstellte Boot DVD direkt auf mein MacBook installieren, ohne dass ich Snow Leopard vorher installieren muss. Ist das korrekt?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.921
Ja, das sollte so klappen.
Aber ein USB Stick könnte schneller sein zum Installieren als eine DVD.
 

Freeza

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2009
Beiträge
57
Naja das wäre am Ende egal, ich meine nämlich gelesen zu haben, dass diese Update Versionen nicht so installiert / genutzt werden können, wie ein Grundsystem.
Ich dachte halt immer, das es Update Versionen sind und es Deshalb nicht funktioniert aber dann! :) super
 

mikne64

Aktives Mitglied
Registriert
02.04.2004
Beiträge
3.499
Hallo,

bei El Capitan sind großen Updates schon mit drin, da der Download Mac OS X 10.11.6 ist.
Sicherheitspatches etc. werden dann über die Softwareaktualisierung heruntergeladen.

Bei Snow Leopard hängt es von der DVD ab, z.B. die Retail-Version war Mac OS X 10.6.3 die weiteren Patches dann über Softwareaktualisierung bzw. Combo-Updates aus dem Internet.
Sicherheitspatches etc. werden dann über die Softwareaktualisierung heruntergeladen.

Aber Du hast es schon geschafft. :)

Viele Grüße
 
Oben Unten