sms von sim auf iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von tomGRANDI, 08.03.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomGRANDI

    tomGRANDI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.06.2006
    Hallo an alle!
    Endlich habe ich mein neues 8GB-iPhone bekommen, einfach ein geniales handy!!!:D
    ich hätte nur ne frage : gibt es eine möglichkeit die sms, die ich auf der sim gespeichert habe, rüber auf das iphone zu kopieren??
    für die kontakte gibt es ja mehrere programme, für sie sms habe ich leider nichts gefunden...
    Danke im Voraus für die Hilfe!!!
     
  2. stonefred

    stonefred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    2.025
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    nein, sowas braucht das iPhone nicht.

    Mich verwundert es, warum es für die SIM überhaupt ein Fach gibt, das schadet doch dem Design und ist nicht vorgesehen. Der Akku muss ja auch nie ausgewechselt werden.
     
  3. fabiopigi

    fabiopigi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    weil es sonst kein GSM telefon ist. die GSM lizenz beinhaltet eine klausel, dass jedes GSM gerät eine austauschbare SIM beinhalten muss.
    sichelrich hätte apple lieber eine fest verschweiste gehabt, aber dann hätten sie nicht den GSM standard nutzen dürfen.
     
  4. Shat

    Shat unregistriert

    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    964
    Mitglied seit:
    01.12.2007
    Hm guter Ansatz, man sollte die Simkarte fest im iPhone verbauen..
    *Mail an Steve*

    Wer braucht schon Standards !
     
  5. stonefred

    stonefred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    2.025
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    das ist doch Bill Gates Spruch! :D
     
  6. fabiopigi

    fabiopigi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    shat, wenn du lust hast, eigene telefonmasten aufzubauen, auf einem eigenen protokoll mit eigenen befehlssätzen, darfst du gerne machen.
    wieviel milliarden taschengeld hast du?

    wenn apple nunmal ein telefon bauen will, welches die vorhandenen telefonmasten, protokolle, frequenzen nutzt, muss sich apple an die standards halten. und die GSM lizenzen beinhalten nunmal eine austauschbare SIM.

    der andere mobilstandard, CDMA hätte apple sicherlich lieber gefallen, wenn man diesen satz liest
    "The CDMA equivalent, a R-UIM card, is only available in parts of Asia but remains on the horizon for the U.S. market. CDMA carriers in the U.S. require proprietary handsets that are linked to one carrier only and are not card-enabled. To upgrade a CDMA phone, the carrier must deactivate the old phone then activate the new one. The old phone becomes useless."

    aber CDMA ist am aussterben, verizon ist auch am umsteigen nach GSM.

    aber wie gesagt, shat, wenn du ein paar duzend milliarden für ein komplett neuen standard hast, bitte schön, hält dich niemand auf
     
  7. Shat

    Shat unregistriert

    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    964
    Mitglied seit:
    01.12.2007
    ein paar dutzend Milliarden? hm..hatte jetzt eigentlich nicht Lust, schon wieder son Billigkram zu kaufen.
     
  8. fabiopigi

    fabiopigi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    GSM wirdst du nicht aufkaufen können für ein paar milliarden, da müsstest du wohl schon einiges tiefer in die tasche greifen.
    aber für ein paar milliarden könntest du ein eigenes komplett neues netz aufbauen, vielleicht nur in der einen stadt halt.
     
  9. Da Shat das Geld nicht hat und das ganze auch sehr OT ist, mach ich hier mal zu.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen