sleeping LED geht aus

  1. kim.herzig

    kim.herzig Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    An meinem Powerbook G4 geht seit gestern die LED am Verschluss, die im Ruhezustand des powerbooks pulsiert, waehrend des Ruhezustands aus. Beim Oeffnen des powerbooks leuchtet sie dann wieder kurz auf und man hoert wie die Platte wieder anlaeuft. Es ist also anscheinend nicht so, dass das powerbook zwischendrin einfach mal so "aufwacht".

    Hat das Problem schonmal jemand gehabt oder weis jemand eine Loesung?

    Danke an alle.

    Kim
     
    kim.herzig, 12.05.2005
    #1
  2. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Hast Du irgendwelche Kabel noch am PowerBook? Und wenn es erst seit gestern ist, was genau hast Du geändert? (Und sag jetzt nicht: Ich hab' nichts gemacht, kam einfach so...").

    Ich würde jetzt mal grob auf falsch interpretierte WakeOnLAN-Pakete tippen. Ansonsten poste auch nochmal Deine Energieeinstellungen.
     
    master_p, 12.05.2005
    #2
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    PMU resetten
     
  4. Traxxmaster

    Traxxmaster MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Kann man diese LEd auch irgendwie komplett auschalten?
     
    Traxxmaster, 12.05.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - sleeping LED geht
  1. direkirito
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    149
    direkirito
    31.05.2017
  2. foo23
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    317
    foo23
    19.10.2016
  3. MacTaster
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    190
    MacTaster
    09.10.2016
  4. incognico
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    295
    incognico
    04.09.2016
  5. henk_honk
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    301
    henk_honk
    03.04.2008