Benutzerdefinierte Suche

Skype erzeugt starkes Echo

  1. hoppeSP

    hoppeSP Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich habe vor kurzer Zeit Skype ausprobiert (zwischen MBPro und iMac G5, nicht in einem Raum :)). Wir hatten aber auf beiden Seiten ein sehr starkes Echo. Woran kann das liegen? Es wurde noch nichts eingestellt. Ich weiss, dass das MBPro das Mikrofon irgendwo im Lautsprecher hat. Muss ich Skype vorher mitteilen, dass dieser Lautsprecher ausgestellt wird?

    Wir haben uns dann erst einmal über iChat unterhalten, aber es war viel zu leise und wir würden gerne Skype benutzen.

    Auf den Hilfeseiten zu Skype konnte ich etwas von "Echo cancellation" als Einstellung finden, die heutige 2.5er Version hat diesen Menüpunkt aber gar nicht.

    Bitte um Hilfe,
    hoppe
     
    hoppeSP, 16.11.2006
  2. Sophokles

    SophoklesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Yo, chicos!

    Also die Echos kommen zustande, weil das, was der andere gesagt hat, durch das Mikrofon gleich wieder aufgenommen wird und an ihn zurückgeht.

    Cancellation und sonstige Sachen sind da zwar möglich, aber aufwendig.

    Das einfachste ist immer noch, ein Headset zu benutzen, denn aus den Kopfhörern kommt nicht so viel ans Mikrofon.

    Dieses Echoproblem hatten wir seinerzeit auch bei RogerWilco, BattleCom und Teamspeak auf dem PC, weil immer irgendjemand glaubte, keine Kopfhörer tragen zu müssen.

    Sophokles
     
    Sophokles, 16.11.2006
  3. hoppeSP

    hoppeSP Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Ja, das habe ich mir schon gedacht, dass die Lösung Kopfhörer wären. Aber iChat kann ja den Lautsprecher mit dem Mikrofon auch ausschalten. Danach ging es ja. Ich dachte, man könnte das mit Skype vielleicht auch.
     
    hoppeSP, 16.11.2006
  4. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Wenn Mikrofon und Speaker aus sind, kannst Du nur nicht skypen, oder sehe ich da was falsch... :Pfeif:

    Mit iChat kanns Du halt schriftlich chatten, aber das ist ja nicht der Sinn von Skype, gell?! :D
     
    Spike, 16.11.2006
  5. hoppeSP

    hoppeSP Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Hmm? iChat schaltet den Lautsprecher auf der Seite aus, wo das Mikrofon integriert ist. So habe ich gehört, das es beim MBPro so sein soll. Das Mikrofon funktioniert natürlich weiter. Wir hatten damit kein Echo mehr.

    Warum sollte ich mit iChat nur chatten können? Video- und Tonübertragung geht doch auch.

    Verstehe den Witz an der Sache wohl nicht :confused: :D
     
    hoppeSP, 16.11.2006
  6. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Dann habe ich es falsch verstanden. Natürlich kann man mit iChat auch "Videophonieren".

    Mich hat die Vorstellung amüsiert, mit Skype zu telefonieren und dazu Micro und Lautsprecher abzustellen. :)
     
    Spike, 16.11.2006
  7. mi00ro

    mi00roMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    stimm, hatte das problem auch, geht meines wissens nur mit kopfhörer... oder einem schönen telefon von skype:teeth:
     
    mi00ro, 16.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Skype erzeugt starkes
  1. Laalemanita
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    1.745
    rechnerteam
    09.07.2017
  2. wannabe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    185
    Maulwurfn
    20.06.2017
  3. diwa
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    453
    LiteraDur
    01.05.2017
  4. Colombiche
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    5.183
  5. Praeburn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.083
    Praeburn
    18.06.2011