Skype: Einseitiger Ausfall der Tonübertragung

  1. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    obwohl ich die aktuelle Skype-Version benutze, tritt bei mir regelmäßig folgendes Phänomen beim Video-Chat auf: Nach kurzer Dauer der Übertragung kommt bei mir von meinem Gesprächspartner zwar Bild und Ton an, von mir selbst wird aber nur noch das Video-Bild (per iSight) übertragen, jedoch kein Ton mehr. Dies kann nach 10 Minuten, aber auch nach 1 Minute auftreten. Auch Neustart von Skype ändert daran nichts. Wenn ich meinen Mac Mini Core Duo dann jedoch neustarte, kannn ich Skype wieder "all inclusive" nutzen - bis zum nächsten Abbruch!
    Zunächst hatte ich das auf Probleme der Mac - Windows-Übertragung zurückgeführt (die meisten meiner Gesprächspartner benutzen Windows), aber wenn es mit dem Neustart meines Rechners -kurzfristig- zu beheben ist, scheint es doch mehr an meiner Konstellation zu liegen. Ist es ein MAC OSX-Problem, ein Skype-Problem, ein iSight-Problem?
    Hat jemand eine Idee?
     
    Pinguin777, 28.03.2007
    #1
  2. berbel01

    berbel01

    Hi, ich kenne dies Problem nicht, könnte aber an deinen (falls vorhanden) Router liegen....
     
    berbel01, 28.03.2007
    #2
  3. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    8
    Habe einen Speedport W 700V von der T-Com (Hersteller offenbar Siemens). Welche Funktion des Routers könnte dies sein - und kann man daran etwas ändern?
     
    Pinguin777, 28.03.2007
    #3
  4. berbel01

    berbel01

    Es könnte ein Port von der Firewall blockiert werden... bzw. Skype baut eine Verbindung zu mehreren Rechnern auf und dein Rechner/Router unterbindet es...
    Beim mir geht es aber wunderbar und habe OS10.4.9 und den 701... ist ja fast das selbe :D
    Hast du schon mal die neuste Version von Skype rübergebügelt?
     
    berbel01, 28.03.2007
    #4
  5. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    8
    Habe die letzte Version - aber es gab dieses Problem auch schon mit Vorgängerversionen. Auch mit jeder OS X-Version, daher bin ich etwas ratlos!
    Wenn es wirklich mit dem Router zusammenhängt, warum lässte es sich dann vorübergehend dadurch lösen, dass man den Rechner neu hochfährt?
     
    Pinguin777, 28.03.2007
    #5
  6. berbel01

    berbel01

    Dein Router denkt, das sich einer versucht rein zuhacken... und das versucht er zu unterbinden.... Kann man aber meines wissen´s auch nicht unterbinden diese Firewall?
     
    berbel01, 28.03.2007
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Skype Einseitiger Ausfall
  1. Laalemanita
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    1.586
    rechnerteam
    09.07.2017
  2. wannabe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    172
    Maulwurfn
    20.06.2017
  3. diwa
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    448
    LiteraDur
    01.05.2017
  4. Colombiche
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    4.987
    macfan
    04.11.2014