Sinn und Zweck eines Mail-Archivs?

La Linea

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
121
Hi!

Kann mir Bitte jemand sagen, wozu man in Mail Mails archivieren kann?
Was bringt mir das?

Ich habe mehrere IMAP-Konten (ca 20k Mails) und bei jeden Start von Mail arbeitet die Festplatte erst mal ne ganze Weile.
Jetzt suche ich eine Möglichkeit Mail etwas zu entschlacken, hilft mir da das Archivieren weiter?

Danke,

LL
 

Andy.321

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
1.636
Die Mails werden in eine Datei, Postfach.mbox, exportiert und können aus Mail gelöscht werden. Das Problem ist, dass bei einem erneuten Export eine neue .mbox angelegt wird und die Mail nicht zur bereits bestehenden .mbox hinzugefügt werden (können).

Die .mbox kann dann wieder durch Doppelklick mit Mail gelesen werden.

Das konnte etwas für dich sein, solltest Du experimentierfreudig sein. Ansonsten kann ich dir MailSteward empfehlen...
 

Isegrim242

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
3.339
Also ich archiviere meine Mails in Mail selbst, indem ich lokale Ordner mit klarer
Bezeichnung für die jeweiligen Accounts/Jahre anlege. So kann ich die Mails von
den Servern und aus dem Posteingang löschen und sie dennoch über die Mailsuche
(oder manuell) finden und lesen.
 
Oben