SIGKILL bitte um Hilfe

Maxireich

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.01.2021
Beiträge
8
Hallo,
mein 27er mac gekauft Oktober 2019 mit Catalina fing im
November an ständig rauf und runter zu fahren.

uf anraten des apple shops habe ich Big Sur installiert.
Aber auch damit hat sich das Problem weiter gezeigt.
Gestern habe ich nochmals alles platt machen lassen und die Daten manuell aufgespielt.

Das Problem ist geblieben.

Ich habe keinen Bock mehr auf das Teil. Würde mir einen neuen kaufen und den alten verkaufen.

Ich möchte aber auch keinem Käufer zumuten damit zu arbeiten.

so würde ich dann innerhalb von 16 Monaten 4000€ versenken.

Habt ihr eine Idee? Bin nicht in der Lage im Terminal zu arbeiten.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.607
Ohne Fehlerbericht oder Logs kann man dir nicht helfen.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.607
mds worker ist Spotlight, SIGKILL ist ein Nachricht an den Prozess sich zu beenden.

Einfach mal die Macintosh HD ist die Spotlight Privatsphäre packen, damit Spotlight aufhört zu indizieren.
Später wieder raus nehmen, damit neu indiziert wird.
 

Maxireich

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.01.2021
Beiträge
8
Danke für die schnelle Nachricht, aber ich habe keine Ahnung wie das gehen soll.
Gerne bezahle ich für die Hilfe. Lass mich wissen, ob das für Dich infrage kommt.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.607
Öffne die Systemeinstellungen, wähl dort Spotlight. Dort kannst du das machen.
Notfalls die Mac Hilfe konsultieren.
 
Oben