Siemens S65 / Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von flumsi, 03.09.2004.

  1. flumsi

    flumsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Weiss jemand, ob sich Daten zwischen dem Siemens S65 und einem mac problemlos und ohne installieren von Zusatzsoftware per Bluetooth hin und her transferieren lassen? Wie sah das bisher mit Handys der Marke Siemens aus?
     
  2. 1th_MACac

    1th_MACac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hallo,

    ja das funktioniert ohne weiteres!!

    im BT menü am MAC einfach auf Deitei senden und los gehts!!

    oder am S65 die Datei auswählen -> optionen -> Senden an -> Via BT -> Mac auswählen fertig.

    G
    1th_MACac
     
  3. waidmanns_heil

    waidmanns_heil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Wer weiß denn von euch (S55)

    wie man von einem Siemens S55 die Daten wie Adressbuch und Telefonbuch und Mails etc. herunterbekommt?
     
  4. iCoco

    iCoco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Jetzt habe ich alle meine Einstellungen, Adressen, Kalender etc im S65 so wie ich es haben will. Für den Fall des Falles hätte ich jetzt freilich gerne ein komplettes Backup. Schließlich sprechen wir ja hier nicht mehr von einem klassischen Mobiltelefon, sondern de facto schon von einem Kleincomputer. Und Computer (außer Macs, natürlich... ;-) ), neigen ja schon mal zum Crash oder Datenverlust.

    Wenn ich am Mac das Programm "Bluetooth Datenaustausch" verwende, sehe ich zwar die Ordner DATA und MMC am Handy, bekomme aber beim Versuch, die Daten auf den Rechner zu laden ("Holen"), immer die Meldung "Vorgang fehlgeschlagen, ungültige Anfrage". Dateien vom Mac aus senden dagegen funktioniert einwandfrei. Was auch geht, ist, am Handy eine einzelne Datei auszuwählen und dann per "Senden" an den Mac zu schicken. Nur eben das "Holen" kompletter Ordner oder der kompletten Daten auf einen Rutsch vom Mac aus will partout nicht funktionieren.

    Jemand 'ne Ahnung, woran das liegen könnte?

    Gibt es vielleicht sonst irgendein Tool, um per Bluetooth den kompletten Datenbestand des Handys zu sichern? Also ähnlich dem MobilePhoneManager von Siemens, nur eben für den Mac?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen