"Sie haben Ihre Apple ID nicht bestätigt"?!

veyron

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2011
Beiträge
4
Hallo Community! Ich hab hier schon oft mitgelesen und viele Antworten auf meine Fragen/Probleme gefunden. Nun habe ich aber ein Problem, welches ich durch das Quälen der SuFu nicht gelöst bekomme. Aufgrund des Datenklaus bei Sony habe ich gestern alle meine Zugangsdaten geändert (Passwörter, E-Mail-Zugänge usw.). Dazu gehörten auch die Zugangsdaten zu iTunes. Ich habe die e-mail Adresse geändert, alles bestätigt, iPhone gesynct und alles war ok. Nun wollte ich übers iPhone was im App-Store runterladen und bekomme nach der Passworteingabe folgende Meldung:

http://img163.imageshack.us/img163/1884/imageio.png

Wenn ich dann - wie gewünscht - auf OK tippe, kommt diese Meldung:

http://img864.imageshack.us/img864/9453/fotomzc.png
:confused:

Also häng ich jetzt da fest. Einmal heißt es, nicht bestätigt, dann wieder doch. Hab bereits mehrfach synchronisiert und das iPhone auch schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt, bringt jedoch nix. Hat das schon jemand von euch gehabt?

Danke für eure Hilfe!

LG, Thomas
 

veyron

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2011
Beiträge
4
OK. Ich merk schon, dass mir wohl nichts anderes übrig bleibt. Hatte gehofft, dass mir hier geholfen werden kann.
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.980
Wenn Du eine neue ID anlegst, kannst Du auf die alten Inhalte eventuell nicht mehr zugreifen.

MMn hätte das Ändern des Passwortes gereicht.
 

imrans

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
5
Ich habe das gleiche Problem :(

Apple konnte mir bisher auch nicht helfen. Ich selber konnte das Problem auch noch nicht lösen.

Habt ihr ne Lösung???
 

Floschi

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
846
Hatte ich heute auch. Nutze die .mac adresse meiner AppleID aber nicht.
Somit keine Mail bekommen und nix bestätigt. Hab dann auf apple.de meine Hauptadresse geändert und gut wars.
Keine Meldung mehr - Updates geladen am iPhone.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: marti

imrans

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
5
Hatte ich heute auch. Nutze die .mac adresse meiner AppleID aber nicht.
Somit keine Mail bekommen und nix bestätigt. Hab dann auf apple.de meine Hauptadresse geändert und gut wars.
Keine Meldung mehr - Updates geladen am iPhone.
Ich habe den Tipp befolgt! Und jetzt geht es wieder mit einer anderen Email Adresse. Danke!!:)
 

selbux

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
6
aber wie sollte man die mail addi ändern können wenn die eine davor nicht bestätigt worden ist?!.. um ins apple menü reinzukommen muss man sich anmelden, geht aber nicht ohne bestätigungsmail anklicken..und wenn da ein error kommt, FU all ^^
 

Floschi

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
846
Bei mir war das kein Thema mit dem Anmelden - und die .mac adresse hab ich da seit 5 Jahren oder so als AppleID.
 

imrans

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
5

selbux

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
6
geht über diesen Link: https://appleid.apple.com/cgi-bin/W...n?wosid=6OZawhLv7j9cROdcwlBjYg&localang=de_DE

meld dich über deine ID an! Und ändere die Haupt email.
ja wenn ich meinen acc verwalten möchte, steht sofort:

Überprüfe deine E-Mail Adresse.
Eine Überprüfungs-E-Mail wurde vorher gesendet an xxx@xxx.xx . Wir können die Überprüfungs-E-Mail erneut an dieselbe Adresse senden. Sollte diese Adresse falsch sein, kannst du deine Apple ID und E-Mail Adresse ändern.

bekomm sie, aber kann den link nicht öffnen und derwegen nicht bestätigen!
 

imrans

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
5
Andere die Hauptemailadresse!! Oder hast du das??
 

selbux

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.10.2011
Beiträge
6
nope geht ja nicht..muss ja zuerst die eine, die ich damals angegebn hab bestätigen..und den bestätigungslink der funktioniert nicht..de facto kann ichs nicht ändern bzw. mich generell anmelden bei itunes oder apple ...
 

toooooom

Registriert
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
1
hey ho leute .... ich hatte grad das selbe proelm , und ich habs so gemacht : etwas gedownloaded dann kam die meldung ... dannach eben diese e-mail bestätigt und dann bin ich auf meinen e-mail account gegeangen und dort waren dann eine e-mail in der man dann die e.mailfür apple überprüfen musste das heisst einfach die e-mail und das passwort von dem app store angeben das man eingestellt hatte und danach hat bei mir alles wieder einwandfrei geklappt ;) lg tom
 
Oben