"Sie befinden sich hier" in html-Seiten

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von ben-pen, 24.07.2006.

  1. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.08.2005
    Hallo,
    ich bins nochmal mit einer nächsten Frage.

    Was muss man machen, um darzustellen, wo man sich gerade in einer Seite befindet? Ich glaube Rapidweaver zeigt das immer an. Wisst ihr was ich meine?
    Sieht dann zum beispiel so aus:

    Sie befinden sich hier: Home > Produkte > Produkt 1 > ...

    BP
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Du fügst ein Zeile mit der Beschreibung des "Aufenthaltsortes" bzw. mit der "Wegbeschreibung" ein und baust ein paar Verweise rein. ODer etwa nicht?
     
  3. Die Frage ist, womit man das machen soll...

    Schlichtes HTML -> Von Hand
    Mit Editoren -> Je nach Editor, zur Not halt auch von Hand
    PHP - Kommt auf die Struktur des Projektes an...
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Entschuldigung für die Themenabweicheung:
    Kannst du davon mal ein Video machen, bitte? :) :cool:
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004

    Hallo Ben-pen,
    dies ist ja nicht Deine erste Frage in Richtung Dynamik! Ich denke Du bist gerade dabei einen Lernschritt hin zu dynamischen Webseiten zu machen und solltest Dir mal ein PHP5-Buch zur Hand nehmen. Du wirst staunen, was da alles geht! Viel Spaß beim Lernen!
     
  6. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.08.2005
    Da hast du eigentlich recht. Bin dabei eine Produktseite aufzubauen mit einer ganzen Stange von Produkten. Von einem CMS-System bin ich nun abgerückt. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich eine rein statische Seite mit html und css aufbaue oder dynamisch PHP. Allerdings müsste ich mit PHP komplett neu anlernen (schadet ja nichts :) )
    Bringt es eigentlich was Dreamweaver als PHP-Editor zu benutzen?
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Du kannst genau so gut Adobe GoLive! verwenden. Nein, das war Spaß, ein kostenloses, freies Textverarbeitungsprogramm tut es auch.
     
  8. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004

    Nein! Ein EDITOR sollte es schon sein, keine Textverarbeitung!

    SubEthaEdit, Textwrangler irgendwas in der Art!

    @ben-pen: statisch geht das ab einer gewissen Größe ( die schnell erreicht ist), nicht mehr sinnvoll!
     
  9. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Ich habe lediglich ein deutsches Wort gesucht. Besser wäre wohl "Textbearbeitung" gewesen. Aber ich meinte sicher nicht Word oder Pages.

    Immer dieses hässlichen Anglizismen.:rolleyes:
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004

    Der Streit ist alt ;)

    Anglizismen sind das nicht, es handelt sich um eine Fachsprache. Bei rechnern ist das nunmal englisch! Wie man sieht, verwendet man die um Mißverständnissen vorzubeugen !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen