Sherlock 2 bändigen

  1. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Kann man das automatische Herunterladen von Channels irgendwie deaktivieren? Ich kaufe äußerst selten Blumen in Amerika.
     
    Saski, 09.03.2005
    #1
  2. sevY

    sevY

    Für diese Formulierung müsste man Dich eigentlich zum Essen einladen ;)

    Apfel+Alt+B bei geöffnetem Sherlock, dann in der Übersicht entsprechende Channels löschen.
     

    Anhänge:

    • Picture 2.jpg
      Dateigröße:
      13,1 KB
      Aufrufe:
      21
    sevY, 09.03.2005
    #2
  3. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    :D

    Tut mir leid, aber es tut sich nix. Geht wohl er bei Sherlock 3. Es muss doch irgendwas inoffizielles geben, weil Apple extra geschrieben hat, dass es nich geht, und wenn man die Dateien löscht, sind sie beim nächsten Mal wieder da *grml*
     
    Saski, 09.03.2005
    #3
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    hi Saski,

    du müßtest im Systemordner einen Ordner haben, der da heißt: Internet Suchdienste
    Dort findest du:
    Apple
    Dateien
    Einkaufen
    Internet
    Meine Rubrik
    Nachrichten
    Nachschlagewerke
    Personen
    Rubrik
    Unterhaltung

    ...lösche jeweils des nicht gewollten Dienstes des Ordners Inhalt.
    Eigentlich langt auch in einen anderen Ordner verschieben; falls evtl. doch noch mal benötigt.
    Nach dem Löschen/Verschieben sollte das jeweilige Icon in Sherlock fehlen.

    Gruß Difool

    edit:
    Habs eben nochmal probiert:
    Es genügt, wenn du innerhalb des Internet Suchdienste einen
    Ordner anlegst, der z.B. •Nicht Aktiv• heißt.
    Die nicht benötigten Diensteordner da einfach rein packen... :)
     
    Difool, 09.03.2005
    #4
  5. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hab ich schon probiert. Und dann gehe ich Online, und die Channels reihen sich da brav wieder alle neu ein. Und die Kategorien werden auch alle brav neu erzeugt, wenn sie fehlen :(
     
    Saski, 09.03.2005
    #5
  6. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    Komisch, bei mir klappt das so...

    So sollte es sein:
    Ordner: Internet Suchdienste > Ordner: _Nicht Gewollt_ > Ordner: Einkaufen

    Der Ordner "Einkaufen" sollte komplett fehlen im Ordner "Internet Suchdienste"!
     
    Difool, 09.03.2005
    #6
  7. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dann merkt Sherlock das, und lädt den Ordner neu runter! :mad: Ich hab erstmal meine eigenen Rubriken gemacht, die interessanten Dinge da reingeschoben, und die "Integrierten" auf die hinteren Plätze verwiesen. Dummerweise geht das Plugin von Versiontracker nich, da erscheint nur ein Netzwerkfehler, und die Tech Info Library wird nich mehr angezeigt, obwohl das Plugin installier ist :mad: Und dazu ist neuerdings immer so ein verschwenderischer Platzhalter für Banner am unteren Ende vom Fenster (die Banner selbst hab ich glücklicherweise schon wegpatchen können) :mad: :mad: :mad:

    Doofer Sherlock! :mad:
     
    Saski, 09.03.2005
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sherlock bändigen
  1. GerhardK10
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    727
    GerhardK10
    16.03.2006
  2. appelknolli
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    979
    ThomasWolf
    19.12.2001