1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server über Terminal starten...

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von Garrancho, 07.05.2003.

  1. Garrancho

    Garrancho Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2003
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,

    ich muß bei mir um den Apache mit PHP zu nutzen immer recht viel in den Terminal tippen(ich tippe bei http://www.entropy.ch/software/macosx/php/welcome_de.html ab).
    ist das jedes mal nötig bzw. kann man eine routine anlegen die besagt "server mit PHP jetzt starten"??

    Vielen Dank

    Gerrit
     
  2. xymos

    xymos MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    4
    hi,


    ich würde mir "webmin" installieren, denn dann kannst du alle dienste via webbrowser starten und vieles mehr..

    -xymos.
     
  3. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Um den Apache mit PHP dauerhaft zustarten befolge die Anleitungen von entropy.ch und gehe dann in die Systemeinstellungen zu Sharing um hier Personal WebSharing zu starten. Sobald das gestartet ist, wird der Apache automatisch beim Hochfahren mit gestartet.

    Außerdem hat dieses Forum eine Suchfunktion. Hier wurde das Theme schon sehr oft diskutiert.

    http://www.macuser.de/forum/search....id=53351&sortby=lastpost&sortorder=descending