Seltsames Monitorproblem

Diskutiere das Thema Seltsames Monitorproblem im Forum Mac OS X & macOS

  1. felen

    felen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Ich habe ein Problem mit einem G5, welches mir Rätsel aufgibt. Es hat damit zu tun, dass die Farben beim Monitor viel zu grell dargestellt werden.
    Wenn der Rechner aufgestartet wird, ist der Bildschirmhintergrund zuerst noch richtig und sobald auf dem Schreibtisch die Festplatte, die Server und alles andere dargestellt wird, also der Finder gestartet wird, wechselt die Ansicht auf sehr grell. Wenn ich das Monitorkabel abhänge und wieder einstecke, dann habe ich wieder die richtige Darstellung. :confused:

    Folgendes habe ich schon ausprobiert:
    1. Der Monitor ist nicht schuld daran, mit einem anderen habe ich das gleiche Problem.
    2. Am Kabel liegt es auch nicht, auch ausprobiert.
    3. Sogar mit einer anderen Grafikkarte taucht dasselbe Problem auf.

    Fazit:
    Das muss ein Softwareproblem sein. Sobald der Finder gestartet ist, wird eine völlig falsche Monitoreinstellung aktiviert, welche sich übrigens übers Kalibrieren nicht anpassen lässt. Alles viel zu hell. Kabel am Rechner aus- und wieder einstecken und alles ist wieder palletti. Komisch, oder?

    Kann mir das vielleicht jemand helfen?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...