Seltsames iphoto Problem

  1. Sl0815

    Sl0815 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen,

    die Mutter meiner Freundin hat ein aktuelles ibookg4. Damit archiviert sie Ihre Fotos mit iphoto (ilife05). Irgendwie hat sie es jetzt geschafft, daß wenn man in iphoto einen Doppelklick auf ein Foto ausführt, öffnet sich die Systemsteuerung und sonst passiert nix. kopfkratz

    Auf die Frage, was sie denn gemacht habe, meinte sie nur, daß sie das sysmbol der systemsteuerung in den Papierkorb bewegt habe....

    Ich bin total ratlos. Hat einer von euch eine Idee?
     
    Sl0815, 20.01.2006
  2. Sl0815

    Sl0815 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Also folgendes hat das Problem gelöst:

    benutzerordner/library/preferences/com.apple.iPhoto.plist

    Diese Datei einfach löschen und iphoto erneut starten.

    Gruß
     
    Sl0815, 22.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Seltsames iphoto Problem
  1. Ce-eM
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    248
    WeDoTheRest
    11.07.2017
  2. Nispi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    201
  3. martinmiethke
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    158
    freucom
    24.10.2016
  4. Korgo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    372
    Fidefux
    28.06.2015
  5. Christian27
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    482
    Christian27
    28.05.2013