seltsame Zeichen in mail

  1. kaaathi

    kaaathi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe ein G4 iBook, OS X und mein mitgeliefertes
    mail- und Adress-Programm spinnt!
    -> die Titelzeilen wie AN, VON, ... sind in unleserlich
    wirren Zeichen und manchmal (nicht immer!) auch
    die mailTexte selber :-(

    Sollte ich vielleicht einfach mal die beiden Programme
    löschen und neu installieren? ...wie mach ich das,
    ohne das irgendwas sonst Schaden nimmt?

    Kann mir hierbei irgendjemand helfen???

    DANKE !!!!
    :)

    Kaaathi
     
    kaaathi, 30.09.2004
  2. bassermann

    bassermann

    das klingt nach einem schriftenproblem.
    die systemprogramme brauchen (leider) unbedingt eine aktive helvetica.
    hast du diese oder gar die systemschrift lucida grande mal in der schriftsammlung deaktiviert?
     
    bassermann, 01.10.2004
  3. derJo

    derJoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hast eine Schriftverwaltung laufen? Kann auch sein, daß du dir nur die Bildschirmschrift-Caches zerschossen hast!!! Einfacher Test dazu: Drucke so eine defekte Mail mal aus - ist sie ok, dann ist der Cache defekt. Sollte es so sein, schreib mal eine private Nachricht, ist für hier etwas zu umfangreich..


    Viel Erfolg

    Jo
     
    derJo, 01.10.2004
  4. kaaathi

    kaaathi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    --> bassermann:
    nee, alle Schriften sind aktiviert und ich hab sie auch nicht verstellt

    --> derJo:
    Nee, habe keine extra Schriftenverwaltung, nur die normale apple Schriftensammlung.
    Hab die mail mal ausgedruckt: sieht leider ganz genauso wirr aus wie am Bildschirm... Hab den üblen Verdacht, dass das am Programm selbst liegt. Denn bei der mail Kopfzeile steht z.B. nicht [ AN:mich | DATUM: 5.10.04 ] sondern [ ZahlenHyroglyphen:mich | ZahlenHyroglyphen: 5.10.04 ]... und beim Adressbuch ist es auch so.


    Habt ihr noch andere Ratschläge parat?? ...*hoff*

    Kaaathi
     
    kaaathi, 05.10.2004
  5. sentinelsound

    sentinelsoundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab exakt das gleiche Problem, hab aber herausgefunden, dass wenn man in Mail die Schriftgrösse verändert (Mit apfel +, bzw apfel -), die schrift ab einer bestimmten größe wieder lesbar wird (sowohl nach gross als auch nach klein). Bei mir tritt das problem auch in Safari zeitweise auf...

    elmar
     
    sentinelsound, 06.10.2004
  6. kaaathi

    kaaathi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Elmar, hab's grad ausprobiert...hilft bei mir leider nicht :-(
    Ich seh nur noch deutlicher, was für komische Zeichen das sind,
    nämlich sowas wie ineinander verschobene Bruchzahlen...
     
    kaaathi, 06.10.2004
  7. sentinelsound

    sentinelsoundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hmm, niemand kann uns helfen?! Sind alleine mit unserem Problem...Wie war das jetzt mit Bildschirmschriftencache leeren (an die Pros)? Würde ich gerne mal ausprobieren.
     
    sentinelsound, 07.10.2004
  8. sentinelsound

    sentinelsoundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich galube ich hab eine Lösung für das Problem. Einfach in Suitcase die normale Helvetica ausschalten und im Schriftenverwaltungsprogramm von OSX aktiviert lassen. Bei mir klappts bis jetzt gut.

    grüße
     
    sentinelsound, 07.10.2004
  9. sentinelsound

    sentinelsoundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    nee das wars doch nicht
     
    sentinelsound, 08.10.2004
  10. youngSwede

    youngSwedeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das gleiche Problem - einige Mails sind unleserlich (nur wirre Zeichen). Komischerweise kann ich sie lesen, wenn ich auf "Weiterleiten" klicke. Aus einem anderen Forum kam der Tipp, ich solle doppelte Schriftarten entfernen, aber das half auch nichts. Ein anderer Tipp war "Helvetica Fractions" zu löschen... Ist das eine Schriftart? Ich kann diese nirgends finden...
    Hat noch jemand Ideen?

    Danke!
    Chris
     
    youngSwede, 08.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - seltsame Zeichen mail
  1. macumsteiger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.011
    tocotronaut
    23.10.2015
  2. fleetwoodmac
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    824
    fleetwoodmac
    06.09.2014
  3. minimann
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.488
    minimann
    29.10.2013
  4. wuzdoc
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.681
  5. Jaenis
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    743