1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seite in pdf - Datei einfügen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von wokoban, 01.05.2005.

  1. wokoban

    wokoban Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    4
    Hallo!

    In eine bestehende pdf-Datei möchte ich gerne ein paar Seiten einfügen. Ganz konkret: ich habe unter Word einen Text als pdf-Datei "gedruckt" und möchte gerne ein paar dazu gehörende Folien aus Keynote mit in die pdf-Datei bekommen, wenigstens hinten mit anhängen. Aber irgendwie steh' ich da wie ein Ochs vor'm Berg und komm' nicht weiter...

    Vielleicht hat jemand von Euch einen Tipp! So groß kann der Berg doch nett sein....oder doch eher der Ochs'...?

    Gruß,

    Wolfgang :)
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Hast Du Acrobat? Da kannst Du die erste Datei öffnen, und dann im Menü Dokument - Seiten - Einfügen (Apfel+Shift+I) eine weitere Datei wählen und dem aktuellen Dokument hinzufügen...
     
  3. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Wolfgang,

    das beste wäre natürlich, du fügst
    deine Keynotes (z.B. als jpeg oder
    tiff) in dein Worddokument ein und
    schreibst dann ein pdf.

    Alternativ machst du von allen
    Dokumenten (Word, Keynote) pdfs
    und fügst diese mit defekter Link entfernt
    zu einem neuen zusammen.



    Gruß
    Ogilvy
     
  4. wokoban

    wokoban Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    4
    Acrobat habe ich leider nicht, aber Combine sollte die Lösung sein! Besten Dank! :D
     
  5. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    PDFlab oder PDFpen. Macupdate.com ist dein Freund