Seit WatchOS 7 keine Streckenaufzeichnung möglich

PhilS1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
103
Hallo zusammen,

ich war am Freitag laufen mit der alten watchOS Version. Da hat, wie die Hunderten Male zuvor, die Streckenaufzeichnung geklappt. Ich laufe nur mit der Watch 5 und ohne dem iPhone.
Dh zu Hause sehe ich dann in der Aktivität App unter den Laufdsten meine Strecke.
Heute war ich wieder laufen, haben gestern watchOS 7 geladen, und es wurde keine Strecke aufgezeichnet. Die Ortungsdienste und Datenschutzbestimmungen sind gleich geblieben. Eigentlich müsste es funktionieren.

Hat jemand eine Idee oder ist das ein Fall für den Apple Support?

Grüße
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.413
Das wäre für mich ein Fall für nochmal probieren. Bei mir geht es.
 

MacMat

Mitglied
Mitglied seit
01.11.2005
Beiträge
345
Schau mal unter Datenschutz auf dem iPhone ob die Aktivitäten App Zugriff auf das GPS hat. Hatte ich genau so auch schon zweimal.... bei mir hat nur geholfen die Watch zu entkoppeln und als neue Watch aufzusetzen. Dann kam direkt die Frage ob die Aktivitäten App auf das GPS zugreifen darf....
 

EasyChris

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2014
Beiträge
83
Hatte das gleiche Problem, außerdem noch einen extrem hohen Akkudrain. Ich hab die Watch entkoppelt, gewartet bis das Backup durchgelaufen ist, anschließend wieder gekoppelt, Backup zurückgespielt und danach war wieder alles OK! Also kein Fall für den Apple Support!
 

Esslinger

Neues Mitglied
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
21
Also kein Fall für den Apple Support!
Nun ja, nur weil für dich das Problem gelöst ist, heißt es Nicht das es jeder auf diese Weise lösen kann. In meinem Fall z.B. brachte das entkoppeln und aus dem Backup Wiederherstellen der Watch keine Besserung. Auch das koppeln als neue Watch führte nicht zum Ziel. Leider genau so wenig wie das iPhone löschen, Backup einspielen oder generell als neues iPhone verbinden.
Und da es schon mehrerer Betroffene gibt gehe ich mal davon aus das es sich doch um einen Bug handelt der nicht bei jedem auftritt.
 

PhilS1984

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
103
Nun ja, nur weil für dich das Problem gelöst ist, heißt es Nicht das es jeder auf diese Weise lösen kann. In meinem Fall z.B. brachte das entkoppeln und aus dem Backup Wiederherstellen der Watch keine Besserung. Auch das koppeln als neue Watch führte nicht zum Ziel. Leider genau so wenig wie das iPhone löschen, Backup einspielen oder generell als neues iPhone verbinden.
Und da es schon mehrerer Betroffene gibt gehe ich mal davon aus das es sich doch um einen Bug handelt der nicht bei jedem auftritt.
bei mir hat es ebenfalls nichts gebracht.
Bin mir jetzt nicht sicher wie ich weiter machen soll.

hast du schon mit dem Support Kontakt aufgenommen?
 

Esslinger

Neues Mitglied
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
21
Nein, noch nicht. Ich warte mal die Public Beta von watchOS 7.2 ab. Die sollte hoffentlich heute oder morgen erscheinen.
 

Pinky69

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
3.140
Habe heute mal eine Radtour als Training gemacht und bei mir wurde die Strecke aufgezeichnet. Habe eine AW4 mit watchOS 7.
 

Esslinger

Neues Mitglied
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
21
watchOS 7.1 Public Beta ist am Laden. Gebe euch morgen Früh nach dem Training Bescheid ob sich etwas geändert hat 👋🏻
 

Rocco69

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2004
Beiträge
792
Habe das selbe Problem. Keine Aufzeichnung der GPS Daten, aber sonst alles da. Ebenso ist der Akku nach einem halben Tag leer.

Habe heute mit 3 AppleCare Mitarbeiter der Vorgesetztenebene telefoniert… alles gecheckt und sämtliche Symptome wurden aufgenommen und an die „Ingenieure“ geschickt. Die wollen sich am Donnerstagabend wieder bei mir melden!
 

Esslinger

Neues Mitglied
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
21
Nach dem heutigen Radtraining hat die Watch überhaupt kein Training an das iPhone gesendet. Lediglich die verbrauchten Kalorien, Trainingsminuten und Stehstunden sind am iPhone angekommen. Auf der Watch ist das Radtraining allerdings unter Aktivitäten zu sehen. Für mich wars das erstmal mit der Watch, ich verwende beim Sport ab sofort wieder meine Garmin…
 

Pinky69

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
3.140
unter Aktivitäten siehst du ja auch deine GPS Daten zu deinem jeweiligen Training.
 

Esslinger

Neues Mitglied
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
21
Sorry, aber nachdem ich die Ihr ein weiteres ml ent- und wieder gekoppelt habe, ist auch das Radtraining auf der Uhr verschwunden. seitdem zählt die Uhr auch keine Kalorien mehr, nur mehr die Stehstunden.
In den Aktivitäten der Uhr habe ich heute Morgen keine GPS Daten gesehen, und auf dem iPhone ist das Training nie gekommen.
 

TuxOpa

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2014
Beiträge
95
Wie der Threadstarter schon bemerkt hat, ist es Apple bekannt und es wird (hoffentlich) mit dem ersten Patch Level von 7.0 behoben.
Generell ist mir aufgefallen:
- Bei Rad Outdoor wird das Training in der Aktivitätsapp auf dem iPhone nur der Startpunkt angegeben.
- Alle Routen, die vor Watch OS7 aufgezeichnet wurden sind verschwunden.
- Rad Indoor erscheinen nicht in der Aktivitätsapp auf dem iPhone.
- Bei zwei Trainings am Tag erscheint nur das erste auf dem iPhone.
- Die Akivitätsstunden werden zwar richtig auf dem iPhone reportet aber nicht als Balken angezeigt.
- 7 Trainings die Woche werden nicht ausgezeichnet.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
1.907
Generell ist mir aufgefallen:
- Bei Rad Outdoor wird das Training in der Aktivitätsapp auf dem iPhone nur der Startpunkt angegeben.
- Alle Routen, die vor Watch OS7 aufgezeichnet wurden sind verschwunden.
- Rad Indoor erscheinen nicht in der Aktivitätsapp auf dem iPhone.
- Bei zwei Trainings am Tag erscheint nur das erste auf dem iPhone.
- Die Akivitätsstunden werden zwar richtig auf dem iPhone reportet aber nicht als Balken angezeigt.
- 7 Trainings die Woche werden nicht ausgezeichnet.
Sämtliche Fehler treten bei mir nicht auf (nur Rad Indoor habe ich nicht probiert), alles andere funktioniert hier einwandfrei.
Sind offensichtlich alles Fehler, die nur bei manchen Benutzern auftreten.
iPhone 11 Pro, iOS 14, Apple Watch Series 5, watchOS 7.
 

AW312

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2011
Beiträge
885
Nach dem heutigen Radtraining hat die Watch überhaupt kein Training an das iPhone gesendet. Lediglich die verbrauchten Kalorien, Trainingsminuten und Stehstunden sind am iPhone angekommen. Auf der Watch ist das Radtraining allerdings unter Aktivitäten zu sehen. Für mich wars das erstmal mit der Watch, ich verwende beim Sport ab sofort wieder meine Garmin…
Bei mir hat heute die km-Zählung einfach irgendwann gestoppt. Habe dann iPhone und AW neu gestartet, dann gings wieder.
 

iBirne

Registriert
Mitglied seit
04.09.2020
Beiträge
3
Bei mir ging heute auch nicht's mehr ( ip Xs und AW5 ) auf der Watch stand über den 3 Kreisen Laden...
Habe Sie entkoppelt u. zurückgesetzt, jetzt geht's wieder :unsure: