1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seit Panther wechselt das Farbprofil nach dem Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Eames, 01.07.2004.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    PowerBook - Seit Panther wechselt das Farbprofil nach dem Ruhezustand

    Hallo zusammen,

    gehört die Frage jetzt zur OSX oder zur Powerbook Rubrik? Wie auch immer ...

    Jedesmal, wenn mein Powerbook in den Ruhezustand versetzt wird, setzt es beim Aufwachen mein kalibriertes Farbprofil des LCDs wieder auf das Standardprofil von OSX ("Farb-LCD").

    Das möchte ich aber gar nicht, oder vielleicht weiss ich ja auch nur noch nicht dass ich das möchte. :confused:

    Weiss jemand Abhilfe?

    Gruss . Mika
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    1
    Zu deiner ersten Frage: OS X.
    Ich kenne ähnliche Marotten mit den Tastatureinstellungen nach dem Neustart. Warum also nicht dieses mal das Farbprofil? Meine Kalibrierung ändert sich jedenfalls (noch) nicht selbsttätig.
    Vielleicht tritt das Problem mit einem anderen User-Account nicht mehr auf?
     
  3. Cosmo^gfx

    Cosmo^gfx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    jo hab das selbe problem bei mir ändern sich die profile vorallem beim bildschirmschoner..
     
  4. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2002
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    habe das gleiche Problem bei meinem iBook. Aber schon vor Panther. Bisher keine Lösung gefunden.