Seit macOS Big Sur wird persönlicher Hotspot nicht mehr gefunden

Herr_Rossi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.10.2006
Beiträge
143
Moin,

seit dem Update auf Big Sur (11.0.1) findet mein Mac meinen persönlichen Hotspot, weder auf dem iPhone 12 Pro noch auf dem iPad Pro (beide iOS 14.2.1), nicht. Alle Geräte sind mit derselben AppleID angemeldet.
Komischerweise wird das iPhone meiner Frau (andere AppleID) sofort gefunden...

Hat da jemand eine Idee?

Thanks!
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2019
Beiträge
2.011
Ändere testweise mal die Gerätenamen auf Deinem iPhone und iPad und vermeide dabei Leerzeichen.
 

Herr_Rossi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.10.2006
Beiträge
143
Nun hat es geklappt!
Ich habe mich auf allen Geräten nochmal in iCloud ab- und wieder angemeldet.
Komischerweise habe ich das nach dem Update auf Big Sur schon einmal gemacht, aber da hat's nicht geholfen.
Anyway, nun läuft's wieder!:D
 
Oben