Seit Kurzem Problem mit MBP

flosama

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.07.2005
Beiträge
472
Hallo,

seit ein paar Tagen hat mein MBP ein beunruhigendes Problem:

Es wacht nicht mehr "normal" aus dem Ruhezustand auf, d.h. ein Tastendruck bewirkt rein gar nichts. Ich muss daher den Powerschalter lange halten und dadurch einen Neustart erzwingen. Dann passiert folgendes: Entweder das MBP ist aus und ich kann es neu starten; oder das MBP wacht nun endlich aus dem Ruhezustand auf, obwohl ich es eigentlich ausschalten wollte (klingt seltsam, ich weiß).
In beiden Fällen geht das Gerät jedoch meist nach ein paar Sekunden wieder in den Ruhezustand (das ist der störendste Teil des Problems) und ich muss die Prozedur ein paar Mal wiederholen, bis ich endlich arbeiten kann...

Zum Gerät: MBP 13", mid 2009, 2,53GHz (Standardausführung)

Der Vollständigkeit halber will ich erwähnen, dass ich das Gerät einmal versehentlich an das Netzteil vom MBP meiner Mutter gehängt habe. Dieses Netzteil gehört eigentlich zu einem 2011er MBP 13"... In den Foren habe ich jedoch gelesen, dass die Netzteile kompatibel sein sollten, weshalb ich nicht glaube, dass der Fehler daher kommt. Zeitlich würde es allerdings sehr gut passen, da das Problem zu ersten Mal danach auftrat.

Hoffe, es kann jemand helfen!
Danke!
 

gabolas

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2011
Beiträge
260
Hast du den RAM Aufgerüstet? Mit 8 GB Ram kann es sein, dass es länger dauert bis das Macbook wieder aus dem Ruhezustand aufwacht, ansonsten mal die Konsole bemühen und schauen, ob sich da Fehlermeldungen häufen.
 

flosama

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.07.2005
Beiträge
472
An der Hardware wurde seit dem Kauf nie etwas geändert...
 

Stargate

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.567
> Ich muss daher den Powerschalter lange halten und dadurch einen Neustart erzwingen.

Das würde ich lassen.

Eher den Deckel schließen, 2-3 Sekunden warten und dann erneut öffnen.

>Der Vollständigkeit halber will ich erwähnen, dass ich das Gerät einmal versehentlich an das Netzteil vom MBP meiner Mutter gehängt habe.

Das spielt keine Rolle.

>Hoffe, es kann jemand helfen!

SMC- und PRAM-Reset sind dein Freund.
 
Oben