Seit Catalina kein Finder Zugriff auf DiskStation

Diskutiere das Thema Seit Catalina kein Finder Zugriff auf DiskStation im Forum Mac OS X & macOS.

  1. webworker

    webworker Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    14.12.2015
    hier stand mist, bitte löschen
     
  2. Radonbiker

    Radonbiker Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.02.2019
    Also die NAS ist alles, Filme Foto Musik usw. TimeMachine hat lediglich einen Ordner wo das Backup rein geht.
    Vor paar Tagen ging alles wie gewohnt. Finder auf, auf DiskStation geklickt und alle Ordner waren sichtbar. Nun bleibt das Fenster leer und und oben steht „Verbinden“ was aber keine Reaktion zeigt beim draufklicken
     
  3. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    307
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Auf der NAS ist SMB-Dienst aktiviert?
     
  4. Radonbiker

    Radonbiker Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.02.2019
    Ja ist es gab es schon deaktiviert und wieder aktiviert aber geht nicht.
     
  5. Radonbiker

    Radonbiker Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.02.2019
    hier mal ein bild
     

    Anhänge:

  6. Apfelfuzzi

    Apfelfuzzi Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.12.2018
    Versuch doch mal "Schleifenquadrat"+"K" und gib dann die IP deiner Diskstation ein.
    (Befehlstaste ;) )
     
  7. Radonbiker

    Radonbiker Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.02.2019
    Das habe ich schöner öffnet dann aber sobald ich das Fenster wieder schließe ist auch alles wieder aus dem Finder verschwunden.
     
  8. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    307
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Verstehe ich das jetzt richtig, du kannst es verbinden über cmd+k (mit Server verbinden) ? Nur wenn du den Mac neu startest oder den Finder neu startest ist der Mount weg?
    Könntest mit Automator (in Programme) dir ein Script schreiben und es beim Neustart automatisch ausführen lassen, dann ist die Diskstation immer gemountet wenn du den Mac neu startest.
     
  9. Radonbiker

    Radonbiker Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.02.2019
    Das hast du genau richtig erkannt. Ich habe jetzt nochmal, nicht das ich das nicht schonmal probiert habe, die DS MacBook FritzBox vom Netz genommen und gewartet und alles nach und nach wieder hochgefahren und neu verbunden und sie da es hat geklappt. Also kann ich im Finder die DS wieder sehen und auch wieder öffnen. Mal sehen wie lange das klappt.
     
  10. trophy

    trophy Mitglied

    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ich habe auch das Problem, nur nach Neustart des iMac habe ich wieder Zugriff auf die NAS. Irgendwelche neuen Erkenntnisse in dem Zusammenhang?
     
  11. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    708
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Ich hatte so ein ähnliches Problem auch und hier schon mal dazu geschrieben. Catalina Synology Zugriff ständig deaktiviert und nur über afp

    Bei mir lag es an den Einstellungen des Samba-Servers. Seit ich in der smb.conf auf dem Server unter [global] dies

    Code:
    host msdfs = yes
    
    und bei den jeweiligen Shares das hier

    Code:
    msdfs root = yes
    eingetragen habe, läuft es wieder.

    Da ich einen Linux-Server habe, kenne ich mich leider nicht mit der GUI der verschiedenen NAS aus, ob man dort diesen Eintrag auch ergänzen kann. Das unglückliche daran ist, dass laut der Samba-Doku, dieser Eintrag als default eingestellt sein sollte. Aber ohne diese Einträge funktioniert es eben nicht. Vielleicht ist die Doku von Samba in diesem Punkt nicht mehr ganz aktuell gehalten worden (so etwas konnte ich aus einem Posting der Samba-Developer mailingliste entnehmen)

    Vielleicht kennt sich hier im Forum ja jemand besser mit NAS und den Möglichkeiten der individuellen Ergänzung der configs aus.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...