Sehr schlechter AirPort Empfang mit PB G4 1.67GHz

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Josh83, 03.10.2006.

  1. Josh83

    Josh83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Hallo alle

    Mir fällt auf, dass ich mit meinem Powerbook G4 der letzten Generation sehr schlechten AirPort Empfang habe. Sprich: während meine Kollegen mit MacBook Pro und iBook G4 überall in unserer WG super Empfang haben (4 von 4 Wellen in der Menüleiste), hat mein Powerbook im Normalfall nur 2-3 Wellen. Und das heisst auch noch überhaupt nicht, dass ich damit ins Internet komme. Denn trotz dieser "knapp akzeptablen" Verbindungsgeschwindigkeit habe ich oft keinen Zugriff auf das Netzwerk und damit auch nicht auf das Internet.
    Noch besser: bei meiner Freundin crashed der Wireless Router praktisch immer, wenn ich meinen AirPort aktiviere. Ein Reset des Wireless Routers, und es funktioniert dann meistens (für eine gewisse Zeit, bis er wieder crasht). Das passiert beim MacBook meiner Freundin nie. Weiter braucht mein PB oft länger, bis es das Netz entdeckt, und das MacBook meiner Freundin findet am selber Standort wie mein PB doch tatsächlich mehr Netzwerke als meines! :-O

    Habt ihr irgendeine Ahnung, was da schief laufen könnte? Ich bin up to Date mit meinem System, und ich wüsste auch nicht, dass ich ein Programm installiert hätte, welches solches Verhalten hervorrufen könnte.

    Ich bin dankbar für jeden Tipp. Grüsse
    Josh
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.634
    Zustimmungen:
    551
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    >Mir fällt auf, dass ich mit meinem Powerbook G4 der letzten Generation

    Dazu finden sich, mit der Forums-Suche, mindestens 100 Tipps :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen