se z600 mit usb am mac?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von camI, 12.01.2005.

  1. camI

    camI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Wer kann mir ein paar Fragen beantworten?
    Habe kein Bloototh am Mac. Würde aber gern Daten (Klingetöne, Themen usw.) auf das SonyEricsson vom Mac (OS X 1.3) aus laden. Geht das per USB? Wenn ja, wie? Wenn nein, gibt es andere Wege?

    Danke für eine Antwort.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.009
    Zustimmungen:
    512
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Herzlich willkommen bei macuser.de!

    Ich würde dir raten, einen (DEN) USB Stick zu kaufen und es per Bluetooth zu machen! Das braucht man immer (meiner Meinung nach).

    Welches System hast du?

    Gruß
    Mick
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Per Kabel funktionieren nur Motorola Handys. USB Bluetooth Stick für ab 20,- Euro kaufen und los gehts.
     
  4. camI

    camI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Danke für die Hinweise. Noch eine Frage habe ich: Mit welchem Programm bekomme ich dann Daten (Klingeltöne, Themen), die auf dem Mac gespeichert sind, auf das Z600? Rechner: iMac DV. System: OS X 10.3 und OS 9.

    Ach ja: Welchen Bluetooth-USB-Stick könnt ihr empfehlen?

    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2005
  5. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Alles schon vorhanden! Brauchst nichts dazu! Mac OS X eben......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen