SD-Card "überlagert"?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von chrischiwitt, 24.11.2006.

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Bin gerade etwas perplex.
    Nach einem halben Jahr der Nichtbenutzung hab ich meinen MP3-Player wieder zusätzlich mit der altgewohnten SD-Card bestückt - und sie ist irgendwie weg.
    Weder der Player selbst noch 2 Macs zeigen die Erweiterungskarte an - lediglich den internen Speicher des Players.
    Dabei ist (war) die Card ordnungsgemäß formattiert, es sind sogar noch Musikstücke drauf.
    Aber sie wird nicht erkannt.

    Ist das normal?
    Verliert eine Speicherkarte nur durch Lagerung ihre Daten, ihre Existenz? (Hatte sie in einer Hülle aufbewahrt, lag also nicht planlos ungeschützt rum)
    Dann hab ich jetzt ein Problem.........
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen