SCSI Festplatte im 7300

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von siggi_dragon, 15.06.2003.

  1. siggi_dragon

    siggi_dragon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    :confused: hi leute

    welche festplatte kann ich in einen 7300 einbauen "uwscsi, scsi"

    und wo bekommt man diesen einbauschlitten her?

    wie muss ich die festplatten terminieren?

    kann ich auch pc festplatten verwenden?

    danke für eure antworten

    siggi:)
     
  2. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Festplatte SCSI

    Hallo diese Einbauschlitten sind immer wieder mal bei ebay für ca. 5 € zu finden.
    Eine schöne vielleicht ein bisschen laute aber sonst o.k. Festplatte ist die Seagate ST 19171N Festplatte 9,1 GB die in den Mac paßt und sich auch mit Laufwerke konfigurieren läßt. Ich habe meine Platte für 10,00 € bei ebay ersteigert das Angebot ist reichhaltig. Nur ein bisschen aufpassen die Platte gibt es als 50 Polige 68 Polige usw. der letzte Buchstaben gibt das preis.drumm
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    du kannst in den 7300 nur SCSI Platten einbauen - es sei denn du haettest einen UW SCSI Controller.

    Wie schon gesagt musst du nur auf die Anzahl der PIN's achten. Wenn es keine original Apple Platte ist, brauchts du unter Umstaenden eine Festplatten Formatierungs Programm, da das Apple eigene Disc Utility nur von Apple verbaute Platten erkennt

    Das erste und das letzte Device einer SCSI Kette muss Terminiert sein. Das Device 0 ist in aller Regel das Logic Board und Werksseitig terminiert. Wenn in dem Rechner noch die original Apple Platte drin ist, dann sollte die auch werkseitig bereits terminiert sein. Dann brauchst du der zweiten Platte nur eine freie SCSI ID zuzuweisen (entweder ueber Jumper oder einen kleinen Schalter an der Platte) und das wars dann schon.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    1
    Neue Platte

    Falls Du Neuware den Gebrauchtprodukten vorziehst: es gibt auch SCSI-IDE Wandler, die es Dir ermöglichen, eine neue, preisgünstige und leise handelsübliche IDE-Platte im Mac-Veteranen zu nutzen. So ein Teil ist z.B. die "ACARD Ultra SCSI-IDE Bridge" die es für 79 Euro bei Newsell (http://www.newsell.de) gibt.